Oh nein, sorry, in der Hektik habe ich das verwechselt: Nicht Trump, sondern Ischias-Juncker fühlt sich beobachtet. War nur ein Versprecher im EU-Parlament, die Medien berichteten darüber nicht.



Allerdings schnappen Mietmaulmedien wie pawlowsche Hunde nach jeden Brocken, welchen ihnen der geniale Satiriker Trump hinwirft: Grönland kaufen, Atombombe auf Hurrikane werfen usw.


Dabei stehen die deutschen Journalisten selbst unter harter Kritik, nicht erst seit #Relotius, Udo Ulfkotte fand entsprechende Worte, sprach von Schweinejournalismus. Der Rundfunkbeirat fand 2014 ebenfalls harte Worte für die Ukraine – Berichterstattung!
Ob und wie viele Drogen in deutschen Redaktionen verballert werden, weiß ich nicht. Allerdings sind manche Copy-and-Paste – Strategen ganz schön selbstherrlich unterwegs, wenn man bedenkt, wie doof sie den „mächtigsten Politiker“ der Welt hinstellen, als ob der nicht einen gigantischen Zufluss an Informationen über seine Geheimdienste und das Militär hätte. Ja selbst das Handy der einst „mächtigsten Frau“ der Welt, ist für US-Präsidenten kein Geheimnis! Oder ist auch nur EIN Journalist Geheimnisträger? Selbst dann nicht, wenn er der #BnaiBrith angehört, bzw. der Atlantik-Brücke!


Mal sehen, was der Satiriker Trump den Dummdödelmedien als nächstes zum Fraß vorwirft: Riesige Solaranlagen im Weltraum oder eine gigantische Ionosphärenanlage?
Oh nein, das sind ja die Chinesen!


Über frankenberger10

Haftungsausschluß / Disclaimer: „ICH BEHALTE MIR ALLE RECHTE VOR UNTER UCC 1-308 WITHOUT PREJUDICE , OHNE IRGENDWELCHE NACHTEILE.“ Typisch für dieses Land wurde gerichtlich entschieden, daß man durch die Anbringung eines Verweises die Inhalte der verwiesenen Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Dieses Anspruch möchten wir selbstredend hiermit erfüllen und erklären feierlich, dass wir uns von allem, worauf wir verweisen, distanzieren (Hier liegt ja der tiefe Sinn von Verweisen – Vorsicht – Ironie.) Für alle Verweise und Verlinkungen auf unserer Webseite inklusive aller Unterseiten gilt, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung oder die Inhalte der verwiesenen Seiten haben, dafür weder haften noch irgendeine Verantwortung übernehmen können. Sie müssen schon selbst die Verantwortung für Ihren Zeigefinger auf der linken Maustaste übernehmen und natürlich für alles, was Sie dann Schlimmes lesen könnten, was bei unseren Verlinkungen mit Sicherheit nicht der political correctness entspricht. Eventuelle Unpässlichkeiten die durch die Benutzung dieser Datenstraßen beim Auswuchten Ihrer Gehirnwindungen auftreten könnten, bitten wir also tapfer zu tragen oder bei Ihrem Psychiater, sollten Sie diesen haben, zur Sprache zu bringen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s