Journalisten, früher von den Alliierten gesteuert, heute von verschieden Lobbygruppen und besonders den Anzeigenkunden. Dies sehen wir nun schmerzlich an der Berichterstattung zur #Seenotrettung, die so oberflächlich und dilettantisch ist, dass es einen graust.

Gut, dass wir uns heute per Web noch international informieren können, nicht nur auf Relotiusmedien angewiesen sind, sonst wären wir im Tal der Ahnungslosen, wie die Masse der Bildungsfernen und cremig Eingetrübten, die sich per MSM verdummdödeln lassen.


Bei den #Panamapapers haben wir gesehen, wie sich tapfere Journalisten zu länderübergreifenden Rechercheteams zusammenschließen müssen, um heikle Themen zu bearbeiten. Siehe dazu den Mord an #DaphneGalizia. Da wo Staat und Militär die Gichtgriffel im Spiel haben, ist komplett #EndeGelaende. Die schlimmen Zustände in Flüchtlingslagern der EU können nicht gezeigt werden, Presse hat keinen wirklichen Zutritt.



Seit einem Jahr schweigen westliche Medien ebenfalls komplett zu Wettermanipulation per Ionopshärenheizern – unglaublich.


Wenn wir Medien und Justiz als wichtige Säulen der Demokratie benennen, dann sind diese wohl weg gebrochen, was der Bildungsbürger laut #Mittestudie inzwischen erschreckt zur Kenntnis nimmt. Siehe die seltsamen Vorgänge um Amri, aber auch die Folgenlosigkeit von Verfassungsbruch durch bestimmte Politiker!



So haben wir  von Bundesland zu Bundesland das Phänomen, dass je nach Regierung und beteiligter Elite, mal jenes Thema hochgespielt wir, mal andere banalisiert und relativiert werden. DAS ist heute die eigentliche Gefahr für die Demokratie: die beliebige Handhabung von Recht und Gesetz, Instrumentalisierung demokratischer Institutionen.


Und dann tauchen auch noch Honorar-Faktenchecker auf, die angeblich Fakten haben, für die mancher #forbiddenstories-Journalist viel bezahlen würde. Wenn Faktenchecker von einer György Schwartz Organisation – Künstlername Soros, gesponsert werden, dann kann man nur noch lachen.


Was heute noch bleibt, ist ohnehin nur Sarkasmus. Kommt die neue Diktatur, der neue Faschismus, bunt und weltoffen daher, mit neuen Farben getarnt?


Dieser Artikel wurde für sie von den Freidenkern und Rentier Rudicke bezahlt!

»Lütt Dirn, Kumm man röwer, ick hebb ’ne Birn.« So verschenkte Ribbeck seine Birnen. Auch wir verschenken hier kostenlose Info und Lesestoff, getreu unseres Bildungsauftrages. Falls Sie über eine gewisse Bonität verfügen, würden wir uns freuen, sie ebenfalls als Sponsor für die „gute Sache“ gewinnen zu können! Fühlen Sie sich auch gerne völlig frei, den Artikel zu teilen! 😉 Allen anderen: guten Weg und Guten TAG!

€1,00


Über frankenberger10

Haftungsausschluß / Disclaimer: „ICH BEHALTE MIR ALLE RECHTE VOR UNTER UCC 1-308 WITHOUT PREJUDICE , OHNE IRGENDWELCHE NACHTEILE.“ Typisch für dieses Land wurde gerichtlich entschieden, daß man durch die Anbringung eines Verweises die Inhalte der verwiesenen Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Dieses Anspruch möchten wir selbstredend hiermit erfüllen und erklären feierlich, dass wir uns von allem, worauf wir verweisen, distanzieren (Hier liegt ja der tiefe Sinn von Verweisen – Vorsicht – Ironie.) Für alle Verweise und Verlinkungen auf unserer Webseite inklusive aller Unterseiten gilt, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung oder die Inhalte der verwiesenen Seiten haben, dafür weder haften noch irgendeine Verantwortung übernehmen können. Sie müssen schon selbst die Verantwortung für Ihren Zeigefinger auf der linken Maustaste übernehmen und natürlich für alles, was Sie dann Schlimmes lesen könnten, was bei unseren Verlinkungen mit Sicherheit nicht der political correctness entspricht. Eventuelle Unpässlichkeiten die durch die Benutzung dieser Datenstraßen beim Auswuchten Ihrer Gehirnwindungen auftreten könnten, bitten wir also tapfer zu tragen oder bei Ihrem Psychiater, sollten Sie diesen haben, zur Sprache zu bringen.

»

  1. mattacab sagt:

    Nun einfach mal =Miranda Prorsus und Inter Mirifica lesen-dann wisst ihr wer die Medien“beherrscht“ und wem Sie dienen!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s