Wenn wegen #Killerpilz oder gefräßiger Schadinsekten ein ganzer Wald mit dem Insektizid #karateforst besprüht werden muss, dann sind Anwohner schon mal in Sorge. Ausgerechnet in Zeiten des #Insektensterbens dürfen sie die Wohnung nicht verlassen, weil Insekten massenhaft vernichtet werden müssen. Ob der Sprühnebel auch Gewässer erreicht – hoffentlich nicht:

„Karate Forst“ wirkt gegen rinden- und holzbrütende Borkenkäfer, Blattläuse, großer brauner Rüsselkäfer, freifressende Schmetterlingsraupen, nadel- und blattfressende Käfer. Das Insektizid wird über die Körperoberfläche der Insekten aufgenommen und verteilt sich im Körper. Da es ein Nervengift ist, führt es zu Erregungszuständen mit Krämpfen bis hin zur Lähmung der Insekten. Nach einigen Tagen tritt der Tod ein.


Aber dass Kollateralschäden hinzunehmen sind, das kennen wir auf allen Ebenen. Diskutiert hat man hier etwa den  Terrorfall, wenn ein vollbesetztes Flugzeug in ein Stadion gelenkt werden soll.


Auch bei der Massenmigration wurden wir belehrt: Kollateralschäden seien hinzunehmen.


Bei bestimmten Medikamenten wird das auch „berechnet“, wie viele Risikofälle man hinnehmen muss, wenn einer breiten Masse geholfen werden kann. Bei Masern greift man nun zur Impfpflicht, um den Herdenschutz nicht zu gefährden.


Wenn es in den Krieg geht, dann sind Kriegsopfer unvermeidlich. Aber auch wenn man einem Land die Demokratie bringt, wird oft ein „Preis“ verlangt.



Man sieht also, die Opferbereitschaft ist groß. Nur so kann man sich erklären, dass momentan bestimmte Leute Dinge tun, die eigentlich kein MENSCH tun würde – es sei denn, der Ausführende ist überzeugt, das Gute und unbedingt Nötige zu tun. Womöglich muss er die Erde und die Menschheit retten. Aber leider nicht alle! Wobei natürlich ein privater Profit meist dabei eine Rolle spielt, tragische Entscheidungen und Taten „erleichtern“!



point_of_no_return1Jedenfalls liegen der UN seit der #COP21 Anträge vor, bestimmte Umweltverbrechen als Straftaten zu verfolgen. Leider bisher ohne Erfolg. Im Gegenteil, die Sauerei wurde auf eine Stufe gebracht, die eigentlich den Point-of-Return überschritten hat. Da gilt es nun für die Menschheit, eine Suppe auszulöffeln, die geisteskranke Schadmentalitäten eingebrockt haben.


Hat Erich Kästner das vor vielen Jahren vorhergesehen?


Bonität vorausgesetzt

Wenn Sie über entsprechende Bonität verfügen, dann würde ich mich über einen kleinen Zuschuss freuen. Die Spende wird garantiert versoffen, in Sechsämtertropfen umgesetzt! Das sollte uns zu denken geben 😉

€1,00


Über frankenberger10

Haftungsausschluß / Disclaimer: „ICH BEHALTE MIR ALLE RECHTE VOR UNTER UCC 1-308 WITHOUT PREJUDICE , OHNE IRGENDWELCHE NACHTEILE.“ Typisch für dieses Land wurde gerichtlich entschieden, daß man durch die Anbringung eines Verweises die Inhalte der verwiesenen Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Dieses Anspruch möchten wir selbstredend hiermit erfüllen und erklären feierlich, dass wir uns von allem, worauf wir verweisen, distanzieren (Hier liegt ja der tiefe Sinn von Verweisen – Vorsicht – Ironie.) Für alle Verweise und Verlinkungen auf unserer Webseite inklusive aller Unterseiten gilt, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung oder die Inhalte der verwiesenen Seiten haben, dafür weder haften noch irgendeine Verantwortung übernehmen können. Sie müssen schon selbst die Verantwortung für Ihren Zeigefinger auf der linken Maustaste übernehmen und natürlich für alles, was Sie dann Schlimmes lesen könnten, was bei unseren Verlinkungen mit Sicherheit nicht der political correctness entspricht. Eventuelle Unpässlichkeiten die durch die Benutzung dieser Datenstraßen beim Auswuchten Ihrer Gehirnwindungen auftreten könnten, bitten wir also tapfer zu tragen oder bei Ihrem Psychiater, sollten Sie diesen haben, zur Sprache zu bringen.

»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s