Killerkeime greifen an!


Der #Saharastaub könne gefährliche Mikroben zu uns tragen, warnten Experten. Killerkeime kommen nun aus Indien – wie immer aus Asien! Schon seltsam!


Böse Zungen erwarten längst wieder eine „globale Seuche“ – um der Pharmaindustrie die Kassen zu füllen? Zugetraut wird es diesen Leuten ja.


So kam die AIDS-Krankheit auch rechtzeitig. Erst relativ begrenzt in Homosexuellen-Kreisen, dann aber ein bisschen zu auffällig schnell auf Millionen Erkrankte mit „Immunschwäche“ angewachsen. Millionen sind daran gestorben, Millionen noch infiziert.


Stellen sie sich diese Meldung vor:

Über 33.000 Menschen fielen laut Zahlen aus dem Jahr 2015 jährlich einer #Masern-Infektion in Europa zum Opfer. 2400 Menschen starben alleine in Deutschland!


Vergleichen sie das bitte mit 35 den tatsächlichen Maserntoten im Jahr 2018 in Europa! Wobei manche erst nach der Impfung erkrankten. Eignet sich der nun „entdeckte“ #Killerkeim schlecht für einen Pressehype, da man nicht dagegen impfen kann? Kein Wunder, dass laut #MitteStudie die Menschen orientierungslos werden, wenn sie so verkackeiert werden?


Dabei braucht man ganz dringend einen Prügelknaben, eine Art „Bauernopfer“, denn da könnte wirklich eine große „Seuche“ auf uns zu kommen – angedeutet mit der Meldung:


Viele Kinder sind heute chronisch krank – bis zu einem Drittel – je nach Bundesland!


Aber ausgerechnet diesen Kindern wird verheißen: Ihr werdet alle 100 Jahre alt und bleibt gesund dabei! Dummdödel glauben das sogar!


Denn seit Jahrzehnten atmen wir gefährliche Nanopartikel, wird die Atmosphäre chemisch verändert, mit dramatischen Folgen. Niemand will hier allerdings als Whistleblower an die Öffentlichkeit, zumal die Bevölkerung desinteressiert bis ärgerlich auf „schlechte Nachrichten“ reagiert. Siehe das Schicksal von Snowden, Manning, Assange, Mila de Mier, Daphne Galizia usw. usw. usw.



So war das schon eine Sensation, als Russen und Chinesen die Ionospärenanlagen aufdeckten. Bei uns mit #HAARP als Forschung bzw. Verschwörungstheorie gedeckelt.


Gehen die Russen 2019 noch einen Schritt weiter, dann könnte es eng werden. Denn es wird klar, warum man unbedingt #Killerpilz und #Killerkeim braucht, um von einer riesigen Sauerei abzulenken, die als größtes Verbrechen an der Menschheit in die Geschichte eingehen könnte!


isnt fun

Wirbelphase, Dispersionsphase oder Dissipationsphase? Was meinst DU?

Aber zurück zum #Killerkeim: Sollte sich der epidemieartig ausbreiten, wird man dann betroffene Gebiete aus der Luft mit einer Art #KarateForst für Menschen besprühen?

Dann wäre der Irrsinn komplett, denn aus der Luft kommt sie ja gerade, die neue Seuche Nanopartikel!


Aber lassen sie sich von #Dystopikern keine Angst machen – in Wirklichkeit sieht man allüberall Friede, Freude, Eierkuchen aus den Äuglein der Zufriedenen blitzen!


Über frankenberger10

Haftungsausschluß / Disclaimer: „ICH BEHALTE MIR ALLE RECHTE VOR UNTER UCC 1-308 WITHOUT PREJUDICE , OHNE IRGENDWELCHE NACHTEILE.“ Typisch für dieses Land wurde gerichtlich entschieden, daß man durch die Anbringung eines Verweises die Inhalte der verwiesenen Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Dieses Anspruch möchten wir selbstredend hiermit erfüllen und erklären feierlich, dass wir uns von allem, worauf wir verweisen, distanzieren (Hier liegt ja der tiefe Sinn von Verweisen – Vorsicht – Ironie.) Für alle Verweise und Verlinkungen auf unserer Webseite inklusive aller Unterseiten gilt, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung oder die Inhalte der verwiesenen Seiten haben, dafür weder haften noch irgendeine Verantwortung übernehmen können. Sie müssen schon selbst die Verantwortung für Ihren Zeigefinger auf der linken Maustaste übernehmen und natürlich für alles, was Sie dann Schlimmes lesen könnten, was bei unseren Verlinkungen mit Sicherheit nicht der political correctness entspricht. Eventuelle Unpässlichkeiten die durch die Benutzung dieser Datenstraßen beim Auswuchten Ihrer Gehirnwindungen auftreten könnten, bitten wir also tapfer zu tragen oder bei Ihrem Psychiater, sollten Sie diesen haben, zur Sprache zu bringen.

»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s