Die bevorstehende Europawahl führt bereits zu entsprechenden Artikeln in den marktkonformen Medien. So weiß das Handelsblatt, aber auch andere Qualitätsmedien, dass Rechtspopulismus den Klimaschutz gefährdet.


Merkel und Gabriel bremsten Hendricks beim Klimaschutz aus


Solche Artikel sind meist an die uninformierte Bevölkerung gerichtet. Denn alle anderen wissen ja, dass gerade die Bundesrepublik seit Jahren auf der Klimabremse steht. So wurde die glücklose Barbara Hendricks vom Kabinett ausgebremst und zwar so sehr, dass sie zur EU zum Rapport musste, weil Deutschland seine Klimaziele nicht umsetzte. Natürlich feierten die Medien und die Regierung sich selbst als Klima-Musterschüler!


Dazu kommt inzwischen die Demonstration von Russen und Chinesen, was man etwa mit der Manipulation der Ionosphäre anrichten kann, ohne eine Rakete, einen Panzer zu schicken, kann man der Gegenseite ordentlich einheizen.


Weil die NATO auf die Demonstrationen zu Ionosphärenmanipulation nicht reagiert hat, wird wohl 2019 nochmal richtig eingeheizt. Jedenfalls ist die Mobilmachung in Osteuropa erst mal ein wenig ins Stocken geraden. Weil aber bestimmte Kräfte unbedingt einen größeren Krieg brauchen, wird bereits in anderen Ecken der Welt gezündelt.


Kriegstreiber und weltweites Militär machen alleine jeden Klimaschutz zur Farce! Das ist die traurige Wahrheit.


Medien, die eine Gefahr für den Klimaschutz durch die Rechten sehen, sollten ein Zeichen setzen und die kleine Greta Thunberg unterstützen – hier besonders die #flygskam – Bewegung. Immer mehr Menschen verzichten nämlich auf das klimaschädlichste Fortbewegungsmittel, leisten #Flugverzicht und sagen #wirbleibenamboden. Für einen einzigen Urlaubsflug könnte man hundert Jahre Diesel fahren! Denn der Fugverkehr bläst seinen Dreck direkt in die sensible #Tropopause, ist mit einem Faktor von mindesten DREI gegenüber bodennahen Emissionen zu bemessen.
Da könnten die tapferen Medien doch den bösen Rechtspopulisten hineingrätschen und zum #Flugverzicht aufrufen. Und da sähen wir dann, wie die ganze Kimaschutz-Heuchelei der „Achse der Willigen, Guten und Gerechten“ wie ein nasser Sack zusammenklappen würde, wenn die Werbekunden Aufrufe zum echten Klimaschutz mit Verlust von Inseraten bestrafen würden, wie sie es ja bei der sog. „giftigen Kabinenluft“ #fumeevent und dem Berichten über das „Ablassen von Kerosin“, dem #fueldump, ja auch androhten!


Dieser Artikel wurde für sie von den Freidenkern und Rentier Rudicke bezahlt!

»Lütt Dirn, Kumm man röwer, ick hebb ’ne Birn.« So verschenkte Ribbeck seine Birnen. Auch wir verschenken hier kostenlose Info und Lesestoff, getreu unseres Bildungsauftrages. Falls Sie über eine gewisse Bonität verfügen, würden wir uns freuen, sie ebenfalls als Sponsor für die „gute Sache“ gewinnen zu können! Fühlen Sie sich auch gerne völlig frei, den Artikel zu teilen! 😉 Allen anderen: guten Weg und Guten TAG!

€1,00


Expresszeitung.com - Jetzt abonnieren!

Über frankenberger10

Haftungsausschluß / Disclaimer: „ICH BEHALTE MIR ALLE RECHTE VOR UNTER UCC 1-308 WITHOUT PREJUDICE , OHNE IRGENDWELCHE NACHTEILE.“ Typisch für dieses Land wurde gerichtlich entschieden, daß man durch die Anbringung eines Verweises die Inhalte der verwiesenen Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Dieses Anspruch möchten wir selbstredend hiermit erfüllen und erklären feierlich, dass wir uns von allem, worauf wir verweisen, distanzieren (Hier liegt ja der tiefe Sinn von Verweisen – Vorsicht – Ironie.) Für alle Verweise und Verlinkungen auf unserer Webseite inklusive aller Unterseiten gilt, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung oder die Inhalte der verwiesenen Seiten haben, dafür weder haften noch irgendeine Verantwortung übernehmen können. Sie müssen schon selbst die Verantwortung für Ihren Zeigefinger auf der linken Maustaste übernehmen und natürlich für alles, was Sie dann Schlimmes lesen könnten, was bei unseren Verlinkungen mit Sicherheit nicht der political correctness entspricht. Eventuelle Unpässlichkeiten die durch die Benutzung dieser Datenstraßen beim Auswuchten Ihrer Gehirnwindungen auftreten könnten, bitten wir also tapfer zu tragen oder bei Ihrem Psychiater, sollten Sie diesen haben, zur Sprache zu bringen.

Eine Antwort »

  1. feld89 sagt:

    Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s