Der Spruch ist ja lange passé, denn Markt und Politik sind heute EINS.

D.h. der marktkonforme Neoliberalismus, dem sich ja auch die Merkelregierung unterworfen hat, kann weiter völlig ungehindert die Kleptokratie bedienen. Bis zum unvermeidlich bitteren Ende.


„Die Aussicht auf eine weiterhin lockere Geldpolitik der führenden Notenbanken, gebe aber Hoffnung auf sprudelnde Firmengewinne und steigende Aktienkurse.“

So boerse-online!


In Frankreich sehen wir jedoch, wie weitere 500000 Arbeitsplätze in kurzer Zeit vernichtet wurden, der Staat hoch verschuldet ist, und über zwanzig Prozent der Jugendlichen arbeitslos sind, bei gleichzeitigem Ruf nach mehr „Fachkräften“!
Unter den Zuwanderern hat man nur wenig Fachkräfte gefunden und der Sozialstaat wurde nicht stabilisiert, wie auch die Krankenkassen nicht. Dieses Mantra wird aber in Deutschland unverdrossen weiter verbreitet. Aus armen Ländern, die in den Gesundheitsstatistiken immer mit einer hohen Krankheitsrate benannt werden, aus Kriegsgebieten, da kommen nun die gesunden, gut gebildeten Neubürger? Es gibt Dödel, die glauben und predigen das bis heute.


Viele, die noch geschlafen haben, als der „Markt“ Macron aus dem Hut zauberte und ihn durch die angeschlossenen Medien zum Heiland und Hohen Priester ausriefen, ziehen sich nun eine Gelbweste an und randalieren stark angesäuert. Man möchte weiterhin billig Diesel tanken, in Urlaub fliegen und seine Miete bezahlen – mehr will der Kleine Mann meist nicht – danach kann man zuhause vor den Geräten wieder weiter dämmern?
Dass die Leute, besonders in Gestalt der deutschen Mostrichwesten, oft erschreckend uninformiert sind, nicht checken, dass es heute um mehr geht, als den eigenen kleinen Wohlstand zu sichern, macht schon erschrocken.



Dabei soll das nur ein indirekter Vorwurf sein, denn ich weiß nur zu gut, wie es ist, als hart arbeitender Bürger überhaupt Zeit zu finden, sich einigermaßen zu informieren. In der Lebensmittelbranche fing ich morgens um sieben an und hatte zwar um 19.00 Uhr Feierabend, musste als Filialleiter aber noch reichlich Freizeit für den Job zusätzlich opfern. Zu Lasten des Familienlebens.


Das wurde dann in der Selbstständigkeit nochmal getoppt, wo man ständig selbst arbeiten musste. Immerhin knupperte ich mir die Zeit ab, um immer wieder auch Fachbücher zu lesen, die außerhalb meines eigenen Fachgebietes lagen. Besonders die Nobelpreisträger und ihre Erfindungen, hatten es mir angetan. Frank Elstner machte dazu eine tolle Sendung und stellte solche Leute der erstaunten Bevölkerung vor. Das war aber gar nicht im Sinne des Marktes, solche Leute groß publik zu machen, denn man braucht einen „Informations- und Wissensvorsprung“, will man die Leutchen hinter die Fichte führen, wie aktuell mit der #FakeScience zum lukrativen Frame #Klimawandel.



Heute haben die Nobelpreisträger Erkenntnisse vorgelegt, die man früher locker als Science Fiction oder Verschwörungstheorie verlacht hätte. Es gibt aber noch Skeptiker- oder Hetzforen, wo bestimmte Dinge und die dazugehörigen Wissenschaftler als „Verschwörungstheoretiker“ verhetzt werden – siehe etwa die Biophotonenstrahlung, trotz des aktuellen Wissenstandes!


Wenn man nun jedoch hört, dass Ungeimpfte die „größte Bedrohung“ für die Menschheit sind, dann sollte man auf jeden Fall Pharmaaktien zu den Rüstungsaktien und Wetterderivaten in sein Depot legen. 😉


Tatsächlich sind allerdings dumme Uninformierte die größte Gefahr! Denn die kann man eben locker dazu bringen, im Sinne der Lobby, auf die Straße zu gehen, wenn man ihnen droht, ihr  Lieblingsspielzeug weg zu nehmen. Dann ist das Erstaunen groß, dass man mittels Spezialeinheiten brutalst gegen die Demonstranten vorgeht. Und hier fragt man sich, weshalb Leute wie Chelsea Manning, Assange oder Snowden an die Öffentlichkeit gegangen sind? Denn da konnte man doch sehen, wie aus Hubschraubern heraus, unerwünschte Elemente gnadenlos abgeknallt wurden – auch Kinder. Franzosen, im völkerrechtswidrigen, mit Lügen begründeten, Irakkrieg, ganz vorne mit dabei!


Die genannten Namen werden heutige Mostrichwesten evtl. gar nicht mehr kennen. Denn die Zeiten, wo man dazu massiv auf die Straße hätte gehen müssen, sind doch verschlafen worden. Dabei wird die „schlafende“ Bevölkerung auch wieder von angeblich erwachten Schläfern kritisiert, oder von Kids, die noch nicht geboren waren, die „Schafe“ würden alle „schlafen“ – im Gegensatz zu den Gelbwesten.


Oder sehen wir hier einen Effekt, wie beim Thema Impfen, wo gerade das Bildungsbürgertum impfkritisch ist? Die riesigen Proteste gegen TTIP sind noch nicht so lange her. Hunderttausende wurden da von den marktkonformen Medien schnell als „von Rechts“ gesteuert diffamiert, so dass dann doch viele abgeschreckt, nicht mehr mitmachen wollten. Den gleichen Trick vollzieht man gerade zum Thema Umweltverseuchung: Ökonazis sind da am Werk, – verkünden auch Mostrichwesten lautstark!


Mostrichwesten haben immerhin erkannt, von wem die ANTIFA instrumentalisiert wird, plappern dann aber auf der Straße 1:1 ganze Passagen aus Lobbyvorlagen nach! Solche Leute können keinen wirklichen Wandel herbei führen!


Wo sind Mostrichwesten über dreißig Jahre gewesen, durch die hindurch den ostdeutschen gleicher Lohn vorenthalten wurde? Ganz interessant: Auch Frankreich ist bis zur Halskrause verschuldet, Deutschland hat um die zwei Billionen Schulden, so genau weiß das niemand, angeblich der Wiedervereinigung geschuldet. In der Zeit nach der Wiedervereinigung hat man jedoch durch die Lohnungleichheit zwischen Ost und West, durch Einfrieren der Löhne und Gehälter, durch Lohndumping, etwa diese Summe eingespart: zwei Billionen! Und nach oben umverteilt: 1,4 Millionen stolze Millionäre hat Deutschland heute. Aber auch eine knappe Million Obdachlose!


D.h.: Seit der Wiedervereinigung hat man der arbeitenden Bevölkerung zwei Billionen vorenthalten, die in dieser Zeit eigentlich der Bevölkerung hätten zufließen müssen. Und obwohl die sog. „Reichen“ in Deutschland gleichzeitig schöne Steuervorteile genossen, haben diese 2/3 der relevanten Firmen ans Ausland verkauft und eigene Gewinne noch an der Steuer vorbei in die Steueroasen verklappt.


Wie heikel solche Themen wie #Panamapapers sind, sahen wir am Mord an Daphne Galizia.



Und hier sind wir wieder beim eigentlichen Drama: Wiki Leaks, Manning, Snowden, Panamapapers und viele andere Sauereien, wurden aufgedeckt, die Bevölkerung hat es verschlafen, keine Konsequenzen gezogen. Ist doch kein Wunder, das der Markt immer übermütiger wird, so richtig die Sau raus lässt.


Aber wer da meint, dass man mit einer Gelbweste mal eben was verändern könnte, der gleicht einem Blinden, der sich seine Blindenbinde umlegt und dann volles Karacho auf die Autobahn auffährt. Denn die Aktivitäten der Gelbwesten, besonders wenn sie gewalttätig sind, spielen jenen in die Hände, die Bürgerrechte und Demokratie weiter schleifen wollen.



Erinnern wir uns ruhig mal daran, dass die Bevölkerung Deutschlands durchaus nicht so verschlafen ist, wie vermutet. Es gab Oster- und Friedensmärsche, mit bundesweit Millionen Teilnehmern. Gerade wird der INF-Vertrag aufgelöst, für den auch Hunderttausende auf die Straße gingen. Vermutlich schlummerten da manche Mostrichwesten noch?


Denn gegen Dieselfahrverbot – da sind die nun dabei. Nicht ahnend, worum es beim INF-Vertrag im Hintergrund wirklich geht, nicht wissend, was STRATFOR für einen Krieg zwischen EU und UdSSR vorhergesagt haben. Diese US-Denkfabrik scheint den Nagel wieder auf den Kopf getroffen zu haben, wie bereits zur Massenmigration. Denn die Mobilmachung gen Russland läuft auf vollen Touren, eine Frage der Zeit, bis es knallt.



Dann werden allerdings Dieselfahrverbot und Feinstaub KEINE Rolle mehr spielen.
Der marktkonforme Neoliberalismus, den Merkel nach eigenen Aussagen verfolgt, wird mit der #Industrie4.0 ein Finale Furioso erleben. Danach kommt das bei Freimaurern gut bekannte „Chaos ab Ordo„! Aber evtl. kommt alles ganz anders, denn der Mensch meint, dass er denkt und lenkt, und dann taucht doch eine Art Gott auf und sagt: Stopp?
Das wäre dann eine besondere Form des „worst case“, denn Milliarden Gläubige wären zum „Heiligen Krieg“ aufgerufen, wenn der „falsche Gott, der falsche Messias oder Mahdi kommt“!


Es bleibt also spannend – besonders für die zuhause vor den Geräten!


Dieser Artikel wurde für sie von den Freidenkern und Rentier Rudicke bezahlt!

»Lütt Dirn, Kumm man röwer, ick hebb ’ne Birn.« So verschenkte Ribbeck seine Birnen. Auch wir verschenken hier kostenlose Info und Lesestoff, getreu unseres Bildungsauftrages. Falls Sie über eine gewisse Bonität verfügen, würden wir uns freuen, sie ebenfalls als Sponsor für die „gute Sache“ gewinnen zu können! Fühlen Sie sich auch gerne völlig frei, den Artikel zu teilen! 😉 Allen anderen: guten Weg und Guten TAG!

€1,00


Über frankenberger10

Haftungsausschluß / Disclaimer: „ICH BEHALTE MIR ALLE RECHTE VOR UNTER UCC 1-308 WITHOUT PREJUDICE , OHNE IRGENDWELCHE NACHTEILE.“ Typisch für dieses Land wurde gerichtlich entschieden, daß man durch die Anbringung eines Verweises die Inhalte der verwiesenen Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Dieses Anspruch möchten wir selbstredend hiermit erfüllen und erklären feierlich, dass wir uns von allem, worauf wir verweisen, distanzieren (Hier liegt ja der tiefe Sinn von Verweisen – Vorsicht – Ironie.) Für alle Verweise und Verlinkungen auf unserer Webseite inklusive aller Unterseiten gilt, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung oder die Inhalte der verwiesenen Seiten haben, dafür weder haften noch irgendeine Verantwortung übernehmen können. Sie müssen schon selbst die Verantwortung für Ihren Zeigefinger auf der linken Maustaste übernehmen und natürlich für alles, was Sie dann Schlimmes lesen könnten, was bei unseren Verlinkungen mit Sicherheit nicht der political correctness entspricht. Eventuelle Unpässlichkeiten die durch die Benutzung dieser Datenstraßen beim Auswuchten Ihrer Gehirnwindungen auftreten könnten, bitten wir also tapfer zu tragen oder bei Ihrem Psychiater, sollten Sie diesen haben, zur Sprache zu bringen.

»

  1. mindcontrol2017 sagt:

    Hat dies auf mindcontrol2017 rebloggt.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s