Aber was haben diese Länder alle gemeinsam und weshalb setzen sie sich harter Kritik aus?


Nun, alle diese Länder haben effektive Geheimdienste und Sicherheitsbehörden, die entsprechende Informationen und Kenntnisse an ihre Regierungen weiter geben. Riesige Geheimdienste hat Deutschland auch, denken wir nur an das BND-Monstergebäude in der Berliner Chaussestraße. Doch hier gelten mittlerweile andere Regeln und Gesetze? So richtig weiß das nicht einmal die zuständige Aufsichtsbehörde, das PKGr, was die Schlapphüte wirklich  dort so treiben?



Denn andere Länder sind schnell dahinter gekommen, dass manch eine afrikanische Flüchtlingsfamilie keine ist. Der „Vater“ – oft gesuchter Krimineller bzw. Zuhälter der „Mutter„, die Prostituierte ist, und das Kind mal eben vor „Abfahrt“ den richtigen Eltern abgekauft bzw. geraubt? Kann das sein? Glauben sie nicht, denn sie sind besser informiert, als die Geheimdienste?


Immerhin sind alleine in Italien in relativ kurzer Zeit 30000 Prostituierte per Seenotrettung zugewandert – incl. ihren Zuhältern. Dies hat zu enormen Spannungen mit der Bevölkerung und der italienischen Mafia geführt. Die Mafia, die mit Flüchtingen gutes Geld verdiente, geriet selbst unter Druck durch die völlig empathielosen afrikanischen Kriminellen, die als #BlackAxe besonders brutal vorgehen.

#Salvini zog fast schon zu spät die #Notbremse.


Davon erfährt man in Deutschland wenig bis nichts, denn hier verfolgt man eine ganz andere Agenda, hat andere Pläne für die Zukunft Deutschlands.


Dieser Artikel wurde für sie von den Freidenkern und Rentier Rudicke bezahlt!

»Lütt Dirn, Kumm man röwer, ick hebb ’ne Birn.« So verschenkte Ribbeck seine Birnen. Auch wir verschenken hier kostenlose Info und Lesestoff, getreu unseres Bildungsauftrages. Falls sie über eine gewisse Bonität verfügen, würden wir uns freuen, sie ebenfalls als Sponsor für die „gute Sache“ gewinnen zu können! Fühlen sie sich auch gerne völlig frei, den Artikel zu teilen! 😉 Allen anderen: guten Weg und Guten TAG!

€1,00

 


Über frankenberger10

Haftungsausschluß / Disclaimer: „ICH BEHALTE MIR ALLE RECHTE VOR UNTER UCC 1-308 WITHOUT PREJUDICE , OHNE IRGENDWELCHE NACHTEILE.“ Typisch für dieses Land wurde gerichtlich entschieden, daß man durch die Anbringung eines Verweises die Inhalte der verwiesenen Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Dieses Anspruch möchten wir selbstredend hiermit erfüllen und erklären feierlich, dass wir uns von allem, worauf wir verweisen, distanzieren (Hier liegt ja der tiefe Sinn von Verweisen – Vorsicht – Ironie.) Für alle Verweise und Verlinkungen auf unserer Webseite inklusive aller Unterseiten gilt, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung oder die Inhalte der verwiesenen Seiten haben, dafür weder haften noch irgendeine Verantwortung übernehmen können. Sie müssen schon selbst die Verantwortung für Ihren Zeigefinger auf der linken Maustaste übernehmen und natürlich für alles, was Sie dann Schlimmes lesen könnten, was bei unseren Verlinkungen mit Sicherheit nicht der political correctness entspricht. Eventuelle Unpässlichkeiten die durch die Benutzung dieser Datenstraßen beim Auswuchten Ihrer Gehirnwindungen auftreten könnten, bitten wir also tapfer zu tragen oder bei Ihrem Psychiater, sollten Sie diesen haben, zur Sprache zu bringen.

»

  1. mattacab sagt:

    Oh-Je und wenn es so ist wie im Artikel oben beschrieben-dann kann man sich ja vorstellen auf welcher GRÜNEN Wiesen die armen Klein-Kinder landen werden und das nicht nur in GERMANY

    Gefällt mir

  2. feld89 sagt:

    Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s