„GELBWESTEN“-PROTESTE IN PARIS


Frankreich erwägt nach Krawallen Verhängung von Ausnahmezustand.



Expresszeitung.com - Jetzt abonnieren!Als Ausnahmezustand wird z.B in Deutschland ein Zustand bezeichnet, in dem die Existenz des Staates oder die Erfüllung von staatlichen Grundfunktionen von einer maßgeblichen Instanz als akut bedroht erachtet werden.
Verwandte Begriffe sind Staatsnotstand, Verfassungsnotstand, Status Necessitatis, Notstandsrecht, Notstandsdiktatur, Kriegsrecht oder Belagerungszustand.


Ich bin Augen- und Zeitzeuge, wie in den 70ern und 80ern in badewannenähnlichen 😉 Fahrzeugen Randalierer herangekarrt wurden, die dann friedliche Demos drehten. Straßenkämpfer gelangten in die hohe Politik, wo sie die Maske ablegten und zu dicken Nadelstreifen-Anzugträgern mutierten. Völkerrechtswidrigen Kriegen zustimmten!



Deshalb bin ich immer äußerst kritisch, wenn größere Volksmengen aufmarschieren oder paramilitärische Kampftruppen herangeführt werden, wie der Schwarze Block in Hamburg. Auch hier auffällig: Um einem älteren Ehepaar, langjährige unbescholtene Sportschützen, die unter Reichsbürger“verdacht“ geraten sind, die Sportwaffen abzunehmen, kam das SEK. G20 Randalierer, die so randalierten, dass sich die Polizei wegen Eigensicherung zurückziehen musste, werden auffällig träge ermittelt und finden seltsam milde Richter! Brüder im Geiste, bis in die Justiz?


In Frankreich scheiterte selbst nach seltsamen Terroranschlägen der so dringend benötigte Ausnahmezustand, ich erinnere nur an weltweit einsehbare Videos, welche ein komisches Licht auch auf den Amri-Anschlag richten, er ja noch „zum Jagen getragen“ wurde.
In Europa sollen demnächst einige Dinge geschehen, bei welchen parlamentarische Kontrolle höchst unerwünscht wäre. Zwar werden „Vereinbarungen und Pakte“ bereits reichlich an den Parlamenten vorbei getätigt, aber man möchte völlige Narrenfreiheit und vor allen Dingen: Straffreiheit! Bei komischen Waffengeschäften, CUM-Ex und Paradise Papers, da deuten sich Querverbindungen an, die eigentlich etliche Strategen in den Knast bringen könnten. Wie brisant die Lage ist, sahen wir bei diversen Morden – etwa an Daphne Galizia oder Jan Kuciak. Waren die Mörder unter den Trauernden?



Freidenker sind auch in Paris vor Ort und berichten, dass es ja zweierlei „Gelbwesten“ gibt. Das eine sind die normalen Bürger, die einfach die Schnauze vom Lobbyisten Macron voll haben, und die vermummten Paramilitärs, die sich einfach mal eine gelbe Weste überziehen und wie beauftragt randalieren. Immer öfter kommt es nun zu Vorfällen, so dass man die vermummten Fake-Gelbwesten auf Gelbwesten einprügeln sieht. Diese Provokateure sollen  dafür sorgen, dass in Frankreich der Ausnahmezustand ausgerufen werden kann – schön in die Falle getappt!?


In Frankreich sind ja schwere Krawalle in den letzten Jahren keine Seltenheit. In Deutschland in ähnlichem Ausmaß undenkbar. Hätte man in Hamburg nicht die Paramilitärs herangeführt, wäre dort alles friedlich verlaufen. Damit Politiker schweigen, wurden sie hoch gelobt? Erinnern wir uns aber, wie In HH einige Polizeieinheiten offenbar auch friedliche Proteste der großen Mehrheit drehen wollten? Auch hier alles gut von Freidenkern dokumentiert.


Deshalb ist in Deutschland höchste Alarmstufe angesagt. Denn hier muss man etwas ganz besonderes inszenieren, wenn man es bis zum Ausnahmezustand treiben will – evtl. reicht es aber auch, großflächig für einige Zeit den Strom abzuschalten und als Terror-Hackerangriff zu verkaufen. Einige Tage ohne Strom würden reichen, die Bevölkerung ist bereits medial „vorbereitet“, soll #Notreserven anlegen. Und dann wären ja noch die Szenarien, wie von STRATFOR angemahnt. Offenbar soll da ein Poroschenko die Lunte anzünden?



Bonität vorausgesetzt

Wenn Sie über entsprechende Bonität verfügen, dann würde ich mich über einen kleinen Zuschuss freuen. Die Spende wird garantiert versoffen, in Sechsämtertropfen umgesetzt! Das sollte uns zu denken geben 😉 oder direkt hier unterstützen, da wird nichts versoffen 😉 human-connection.org

€1,00

Advertisements

Über frankenberger10

Haftungsausschluß / Disclaimer: „ICH BEHALTE MIR ALLE RECHTE VOR UNTER UCC 1-308 WITHOUT PREJUDICE , OHNE IRGENDWELCHE NACHTEILE.“ Typisch für dieses Land wurde gerichtlich entschieden, daß man durch die Anbringung eines Verweises die Inhalte der verwiesenen Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Dieses Anspruch möchten wir selbstredend hiermit erfüllen und erklären feierlich, dass wir uns von allem, worauf wir verweisen, distanzieren (Hier liegt ja der tiefe Sinn von Verweisen – Vorsicht – Ironie.) Für alle Verweise und Verlinkungen auf unserer Webseite inklusive aller Unterseiten gilt, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung oder die Inhalte der verwiesenen Seiten haben, dafür weder haften noch irgendeine Verantwortung übernehmen können. Sie müssen schon selbst die Verantwortung für Ihren Zeigefinger auf der linken Maustaste übernehmen und natürlich für alles, was Sie dann Schlimmes lesen könnten, was bei unseren Verlinkungen mit Sicherheit nicht der political correctness entspricht. Eventuelle Unpässlichkeiten die durch die Benutzung dieser Datenstraßen beim Auswuchten Ihrer Gehirnwindungen auftreten könnten, bitten wir also tapfer zu tragen oder bei Ihrem Psychiater, sollten Sie diesen haben, zur Sprache zu bringen.

Eine Antwort »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s