Für uns Kinder war es vor vielen Jahrzehnten immer eine Gaudi, mit dem Bohnerblocker das Linoleum zu „blockern“. Dies kam damals oft aus den Pegulan-Werken des politischen Headhunters Konsul Ries, der gleich Dutzende bekannte CDU-Politiker aufbaute und sponserte. Darunter wirkliche Größen, wie Biedenkopf und Kohl.


Und siehe da – heute bloggere ich darüber! Das hätte damals niemand gedacht. An der Hand meines Vater stand ich vor dem Aushang der Bayerischen Rundschau, wo er die wichtigsten Meldung las. Als Arbeiter konnten wir uns kein festes Abonnement leisten. Später verbrachte ich meine Lehrzeit dort. Wenn der Eigentümer, Horst Uhlemann, durch die Firma ging, nannte er uns langhaarigen Lehrlinge gerne „Indianer“! Immerhin gab er uns als CSU Mann eine Ausbildungsstelle!


Die Möglichkeiten, die uns das Internet heute bietet, waren tatsächlich Science Fiction. Weil die Medien und ihre Hintermänner dadurch die Oberhoheit über die Meinungen der Bürger verlieren, hassen manche das Web und fordern strengste Zensur. Besonders Zuckerberg hat es erwischt. Der wollte nur eine Plattform für Studenten schaffen, dass heute brisante Themen gepostet werden und Freie Medien das Medium nutzen, war SO sicher nicht geplant. Die Geister, die Zuckerberg rief, wenden sich heute massiv auch gegen ihn und seine eigenartige Form der Gängelung und Zensur – ausgelagert an alle möglichen seltsamen Figuren und Strategen, die sich damit eine Goldene Nase verdienen.



Unser frankenbergerblog.com ist gerade in der weltweiten Statistik um über 330000 Plätze nach oben gerauscht – haha auf den Platz 1.3millionsten Platz weltweit. Aber dazu muss man wissen: Alleine tumblr hostet derzeit 444 Millionen Blogs. Während Worpress auf schmale 70 Millionen Posts kommt, ist tumblr bei gigantischen 165 Milliarden Posts.


Wie viele Blogs es weltweit gibt, ist nicht wirklich bekannt, in Deutschland soll es alleine 6000 Modeblogs geben. Aber nur 5000 wirklich relevante Blogs, die auch gelesen werden. Dabei sollen nur wenige hundert Blogs überhaupt so professionell sein, dass die Blogger davon leben können. Umsätze, wie die Videoblogger etwa auf Youtube einfahren, davon sind reine Textblogger weit entfernt.



Denn hier greift die Tatsache, dass im Web tatsächlich nur wenige Sekunden überhaupt Text gelesen wird, dann scrollt man weiter – egal, wie interessant das Thema ist.
Wenn unser Blog also deutschlandweit bei Platz 14000 (oder so) liegt, von evtl. 50000 ernsthaft betriebenen Seiten, evtl. 200000 Blogs insgesamt – dann sind wir weit abgeschlagen. Das liegt jedoch an den speziellen Themen, welchen wir uns hauptsächlich widmen,   die für viele bildungsferne Menschen immer noch Verschwörungstheorien sind.


Wenn wir von 15 Millionen Domains in Deutschland ausgehen, 3 % davon als Blogs betrieben werden, dann wären wir allerdings schon bei 445000 Blogs! Je nachdem, was man als „Blog“ bezeichnet, könnte man auch locker auf eine Million Blogs kommen, bei über 60 Millionen Internetnutzern in Deutschland. Man denke nur an die vielen Facebook-Foren!


Na dann, rinnjehaun, wie wir Lateiner sagen!



Bonität vorausgesetzt

Wenn Sie über entsprechende Bonität verfügen, dann würde ich mich über einen kleinen Zuschuss freuen. Die Spende wird garantiert versoffen, in Sechsämtertropfen umgesetzt! Das sollte uns zu denken geben 😉 oder direkt hier unterstützen, da wird nichts versoffen 😉 human-connection.org

€1,00

Advertisements

Über frankenberger10

Haftungsausschluß / Disclaimer: „ICH BEHALTE MIR ALLE RECHTE VOR UNTER UCC 1-308 WITHOUT PREJUDICE , OHNE IRGENDWELCHE NACHTEILE.“ Typisch für dieses Land wurde gerichtlich entschieden, daß man durch die Anbringung eines Verweises die Inhalte der verwiesenen Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Dieses Anspruch möchten wir selbstredend hiermit erfüllen und erklären feierlich, dass wir uns von allem, worauf wir verweisen, distanzieren (Hier liegt ja der tiefe Sinn von Verweisen – Vorsicht – Ironie.) Für alle Verweise und Verlinkungen auf unserer Webseite inklusive aller Unterseiten gilt, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung oder die Inhalte der verwiesenen Seiten haben, dafür weder haften noch irgendeine Verantwortung übernehmen können. Sie müssen schon selbst die Verantwortung für Ihren Zeigefinger auf der linken Maustaste übernehmen und natürlich für alles, was Sie dann Schlimmes lesen könnten, was bei unseren Verlinkungen mit Sicherheit nicht der political correctness entspricht. Eventuelle Unpässlichkeiten die durch die Benutzung dieser Datenstraßen beim Auswuchten Ihrer Gehirnwindungen auftreten könnten, bitten wir also tapfer zu tragen oder bei Ihrem Psychiater, sollten Sie diesen haben, zur Sprache zu bringen.

»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s