Das hört man heute oft in systemkritischen Foren. Aber wer hinderte den einen oder anderen Strategen daran, in der Politik kräftig mitzumischen? Nicht mitbekommen, wie aus brutalen Straßenschlachten heraus, geniale Karrieren gestartet wurden?


Vergessen, welch ein seltsames Häuflein mit den Grün/Alternativen in den Bundestag eingezogen ist? Damals noch mit Strickjacke, Sonnenblume und Turnschuhen, später im cremigen Designeranzug und gerne als Vielflieger umweltschädlich unterwegs?



Nicht mitbekommen, wie Ex-Stasis heute die Fäden ziehen, mit Steuergeldern und Spenden gepampert? Da wo das #AAS ist, dort sind auch die Geier?


Das würde mich interessieren, wo manche diesen Fake gelernt haben, dass ANDERE sich um deine Angelegenheiten kümmern, dass sich Millionäre um die Belange der Arbeiter sorgen?


Haben die Dödel das in der Schule gelernt? Andere haben für Dich gelernt, Deine Arbeiten geschrieben? Andere haben für Dich ein Instrument gelernt, auf dem Du dann spielen konntest? Heute muss mal jeder schön selbst aus dem Quark kommen. Seine Interessen formulieren und in der entsprechenden Partei durchsetzen. Und wenn die versucht Dich hinter die Fichte zu führen: Dann siehe SPD!


UND: Jeder muss heute seine Schutzbefohlenen schützen, denn der Staat tut es nicht!


Leider haben die Leute den guten #Dutschke nie wirklich verstanden. Schade!



Bonität vorausgesetzt

Wenn Sie über entsprechende Bonität verfügen, dann würde ich mich über einen kleinen Zuschuss freuen. Die Spende wird garantiert versoffen, in Danziger Goldwasser umgesetzt! Das sollte uns zu denken geben 😉

€1,00

Advertisements

Über frankenberger10

Haftungsausschluß / Disclaimer: „ICH BEHALTE MIR ALLE RECHTE VOR UNTER UCC 1-308 WITHOUT PREJUDICE , OHNE IRGENDWELCHE NACHTEILE.“ Typisch für dieses Land wurde gerichtlich entschieden, daß man durch die Anbringung eines Verweises die Inhalte der verwiesenen Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Dieses Anspruch möchten wir selbstredend hiermit erfüllen und erklären feierlich, dass wir uns von allem, worauf wir verweisen, distanzieren (Hier liegt ja der tiefe Sinn von Verweisen – Vorsicht – Ironie.) Für alle Verweise und Verlinkungen auf unserer Webseite inklusive aller Unterseiten gilt, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung oder die Inhalte der verwiesenen Seiten haben, dafür weder haften noch irgendeine Verantwortung übernehmen können. Sie müssen schon selbst die Verantwortung für Ihren Zeigefinger auf der linken Maustaste übernehmen und natürlich für alles, was Sie dann Schlimmes lesen könnten, was bei unseren Verlinkungen mit Sicherheit nicht der political correctness entspricht. Eventuelle Unpässlichkeiten die durch die Benutzung dieser Datenstraßen beim Auswuchten Ihrer Gehirnwindungen auftreten könnten, bitten wir also tapfer zu tragen oder bei Ihrem Psychiater, sollten Sie diesen haben, zur Sprache zu bringen.

Eine Antwort »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s