Oder wie wir Lateiner sagen: Haste Hundekot am Schuh, dann haste Scheiße am Schuh. Da hilft oft das Abstreifen nichts. Denn, so wie manche schmerzlich vermisst werden, freut man sich, wenn andere gehen!




Merkel bezeichnete ihre Politik mal als „Quantensprung“, was ihr hämische Lacher einbrachte. Aber als Physikerin hatte sie schon Recht, denn Quanten mäandern in einem unbestimmten Feld der Möglichkeiten und nehmen erst dann eine messbare Position ein, wenn jemand misst.


Und tatsächlich war Merkels Politik so: Untätigkeit bis zum Punkt, ab dem dann „alternativlos“ gehandelt werden musste.


Aber selbst politische Insider können nur wenig bis nichts an politischer Arbeit aufzählen, was auf Initiative von Merkel hin umgesetzt wurde. Schon gar nichts, was die ärmere Bevölkerung hätte besser stellen können. In ihren Aussagen blieb Merkel immer nebulös, wie ein Quant im Feld der Wahrscheinlichkeiten.




Und das, was von ihr kam, wurde ja von anderen vorgedacht und vorformuliert. Man denke nur an die heimliche Schattenkanzlerin Beate Baumann. Wie viel Merkel war eigentlich aus Baumanns Feder?



Kaum der Öffentlichkeit bekannt, dass Merkel, wie Kohl und Döpfner, den hohen #BnaiBrith – Orden hatte.  (Hebräisch בני ברית; deutsch „Söhne des Bundes“) Die Loge  wurde im Jahre 1843 in New York als geheime Loge von zwölf jüdischen Einwanderern aus Deutschland gegründet. Einigermaßen seltsam, wurde sie doch seit 2015 gerade von jüdischen Medien arg kritisiert.


Merkel trat vor Untersuchungsausschüssen nicht nur auffällig „ahnungslos“ auf, sondern auch mal als „Mensch“ Angela Kasner, was im Falle der plausibledeniability ganz hilfreich sein kann. Andererseits gab sie manchmal an: Hier spricht nun die Kanzlerin. Ganz schön pfiffig, zwischen Mensch, Person und Amt zu switchen!


Sicher werden genug schlaue Nachrufe auf Merkel geschrieben, aber eines muss ich nochmal erinnern: Das epochale Jahrhundertereignis, wie Gauck die Migrationswelle nannte, konnte angeblich von ihr und ihren Ministern nicht vorhergesehen werden.
Entweder wollte man mit diesem Statement die Bevölkerung verhöhnen, oder man hat wirklich keine Ahnung gehabt. Unglaublich.


Über 1000 Strafanzeigen sollen gegen Merkel seither gestellt worden sein, durchaus nicht nur vom kleinen Mann, sondern da waren genug Anwälte im Spiel. Alles abgeblockt, wie ja auch die Vorwürfe von Udo die Fabio und Jürgen Papier seither folgenlos blieben.


Widerstand gegen die Kanzlerin: Seit 2015 sind bei der Bundesanwaltschaft mehr als 1000 Anzeigen gegen Angela Merkel eingegangen. Zwar entpuppten diese sich nach Ansicht der Bundesanwaltschaft als haltlos, aber offensichtlich gibt es da einen riesigen Unterschied: Bundesrichter im Amt oder a.D.

Angela Merkels radikale Grenzöffnung ist offenbar ein historischer Rechtsbruch. Das mit Spannung erwartete Gutachten des Verfassungsrechtlers Udo di Fabio erschüttert das politische Berlin. Ausgerechnet eine Regierungspartei weist der Regierung Verfassungsbruch nach.

„Merkels Alleingang war ein Akt der Selbstermächtigung“

Falls auch die Bundesanwaltschaft demnächst eine andere sein sollte, dann wird es spannend, ob Merkel doch nach Paraguay geht, wie eine „Theorie“ seit Jahren mutmaßt! 😉



Advertisements

Über frankenberger10

Haftungsausschluß / Disclaimer: „ICH BEHALTE MIR ALLE RECHTE VOR UNTER UCC 1-308 WITHOUT PREJUDICE , OHNE IRGENDWELCHE NACHTEILE.“ Typisch für dieses Land wurde gerichtlich entschieden, daß man durch die Anbringung eines Verweises die Inhalte der verwiesenen Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Dieses Anspruch möchten wir selbstredend hiermit erfüllen und erklären feierlich, dass wir uns von allem, worauf wir verweisen, distanzieren (Hier liegt ja der tiefe Sinn von Verweisen – Vorsicht – Ironie.) Für alle Verweise und Verlinkungen auf unserer Webseite inklusive aller Unterseiten gilt, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung oder die Inhalte der verwiesenen Seiten haben, dafür weder haften noch irgendeine Verantwortung übernehmen können. Sie müssen schon selbst die Verantwortung für Ihren Zeigefinger auf der linken Maustaste übernehmen und natürlich für alles, was Sie dann Schlimmes lesen könnten, was bei unseren Verlinkungen mit Sicherheit nicht der political correctness entspricht. Eventuelle Unpässlichkeiten die durch die Benutzung dieser Datenstraßen beim Auswuchten Ihrer Gehirnwindungen auftreten könnten, bitten wir also tapfer zu tragen oder bei Ihrem Psychiater, sollten Sie diesen haben, zur Sprache zu bringen.

»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s