Ein Augenzeuge: „Bereiche nahe der Moschee in Köln fest in türkischer Hand, Menschen mit kritischen Transparenten und Journalisten werden beschimpft und ausgebuht, Polizei schaut aus Entfernung zu“. Frenetisch rufen die Erdogan-Fans nicht nur „Allahu akbar“, sondern auch: „Wir sind deine Armee, du bist unser Kommandant.“ Quelle



Davon werden sie in den Leitmedien wenig zu sehen bekommen. Denn seit den G20-Krawallen müssen diese quasi im Wochentakt über gefährliche, bewaffnete Reichsbürger berichten, die eine eigene Armee aufstellen wollen. In diese Hetze hat man dann gleich unbescholtene Umweltschützer einbezogen, die sich mit der Verseuchung der Atemluft durch die Fluchseuche nicht abfinden wollen: Auch das sind angeblich Nazis, die als Terroristen wohl bald Flugzeuge abschießen wollen.


Gewalttätig wurden dann andere: Bewaffnete gewaltbereite Umweltschützer, liebevoll als „Aktivisten“ banalisiert, die sich dem Rechtsstaat vehement entgegen stellen. Einen Toten und eine Schwerverletzte hat das bisher gefordert, und etliche leicht Verletzte! Diese Leute sind erstaunlich jung, waren wohl politisch noch nicht aktiv, als die Beschlüsse zum Hambacher Forst beschlossen wurden – mit Zustimmung der Grünen.


Da scheinen also einige Armeen unterwegs zu sein, weshalb die Bundeswehr vorsichtshalber Bürgerkrieg in #Schnöggersburg übt. Die Armee Erdogans unterschätzt heute niemand mehr, denn die Querverbindungen zur Organisierten Kriminalität und den Clanstrukturen sind seit vielen Jahren gut bekannt. Während aber das SEK anrückte, um einem älteren Ehepaar, langjährige Sportschützen, die gefährlichen Waffen abzunehmen, weil sie unter „Reichsbürgerverdacht“ gerieten, lacht sich die OK schief und verdient in regelrechten Sonderwirtschaftszonen Millionen steuerfrei.


Millionen verdienen auch die neuen „Kohlenstoff-Milliardäre“, wie Al Gore, die, ähnlich wie seinerzeit die „Schlotbarone„, heute mit dem Frame #Klimaschutz und #Erderwärmung richtig Kohle machen.


Auch hier spielen die Leitmedien die Musik dazu und berichten in regelmäßigen Abständen über den „Treibhauseffekt“! Dieser hat schon in die Schulbücher Einzug gehalten. Allerdings nicht in die Physikbücher der Studenten, denn es handelt sich ja nur um einen #Frame für die unwissende Bevölkerung!


Wer die Erde als Treibhaus sieht, der sieht auch eine Flache Scheibe, denn da kann man besonders gut eine Käseglocke darüber stülpen! Aber ausgerechnete die Verstörungstheoretiker aus der Treibhaus-Sekte liefern sich Scharmützel mit den „FlatEarth“ – Protagonisten.


Unser Bildungsauftrag verpflichtet dazu, unter dem Motto „Doktorhut statt Aluhut„, Informationen zu verbreiten, die man braucht, um sich eine eigene Meinung, besser „eigenes Wissen“, zu bilden.


Denn auch auf diesem Gebiet ist eine ganze „Armee“ unterwegs, die blind ihren Herren folgen. Was der Whistleblower Snowden berichtete, bestätigen unabhängige Wissenschaftler zur


CO²-Lüge!



Advertisements

Über frankenberger10

Haftungsausschluß / Disclaimer: „ICH BEHALTE MIR ALLE RECHTE VOR UNTER UCC 1-308 WITHOUT PREJUDICE , OHNE IRGENDWELCHE NACHTEILE.“ Typisch für dieses Land wurde gerichtlich entschieden, daß man durch die Anbringung eines Verweises die Inhalte der verwiesenen Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Dieses Anspruch möchten wir selbstredend hiermit erfüllen und erklären feierlich, dass wir uns von allem, worauf wir verweisen, distanzieren (Hier liegt ja der tiefe Sinn von Verweisen – Vorsicht – Ironie.) Für alle Verweise und Verlinkungen auf unserer Webseite inklusive aller Unterseiten gilt, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung oder die Inhalte der verwiesenen Seiten haben, dafür weder haften noch irgendeine Verantwortung übernehmen können. Sie müssen schon selbst die Verantwortung für Ihren Zeigefinger auf der linken Maustaste übernehmen und natürlich für alles, was Sie dann Schlimmes lesen könnten, was bei unseren Verlinkungen mit Sicherheit nicht der political correctness entspricht. Eventuelle Unpässlichkeiten die durch die Benutzung dieser Datenstraßen beim Auswuchten Ihrer Gehirnwindungen auftreten könnten, bitten wir also tapfer zu tragen oder bei Ihrem Psychiater, sollten Sie diesen haben, zur Sprache zu bringen.

»

  1. feld89 sagt:

    Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s