Expresszeitung.com – Jetzt abonnieren!



sigi ist raus

Satire sollte verboten und bestraft werden – illegaler Waffenhandel jedoch nicht?

Korruptionsvorwürfe in Indien

Gabriel wollte Rheinmetall in heikler Sache helfen

Seit längerem steht Außenminister Sigmar Gabriel wegen Rüstungsexporten unter Druck. Gabriel persönlich machte sich in seiner Zeit als Wirtschaftsminister für eine Unterstützung des Rheinmetall-Konzerns stark – im Zusammenhang mit schweren Korruptionsvorwürfen, wie Recherchen von „report München“, des „Stern“ und des indischen Onlineportals „The Print“ zeigen. Quelle

Die deutschen Rüstungsexportregeln zählen auf dem Papier zu den strengsten der Welt. Gleichzeitig fallen Bomben des Rheinmetall-Konzerns im Jemen. Während die Aktie auf Rekordhöhen klettert, verkauft der größte deutsche Rüstungshersteller ganze Munitionsfabriken in Krisenländer. Der Trick: Der Konzern wickelt die Geschäfte über Tochterfirmen im Ausland ab und will sich so „unabhängig“ von deutschen Exportregeln machen.


Das alles regt die Bevölkerung nicht auf und die in der Rüstungsindustrie Beschäftigten schon gar nicht. So kam es per „Kleinen Anfragen“ schon vor Jahren ans Tageslicht, wie am Bundestag vorbei bestimmte Deals abgewickelt werden. Das interessiert auch keine Justiz. Und wenn, dann finden sich im Lobbyland milde gestimmte Richter!

Denn die ist damit beschäftigt Jagd auf „Reichsbürger“ zu machen, um den Fokus von den ganz großen „Hämmern“ weg zu lenken.

Apropos Gabriel: Er bezeichnet die BRD als „NGO“ incl. „Geschäftsführerin“ Merkel. Jetzt müsste man mal nachforschen, ob er auch einen Staatsangehörigkeitsausweis hat. Denn zusammen haben wir zwei der Hauptmerkmale für „Reichsbürgertum“, wie eine mit Steuergeldern fett gepamperte „Stiftung“ verbreitet.

Und was hält Gabriel von korrupten Waffenhändlern:




Übrigens: Wenn man heute auf Gabriels NGO-Parteitagsrede hinweist, dann gilt das als rechte Hetze – also die NGO-Geschäftsführerin Rede nicht – aber das Verlinken!


Zu Lehr- und Dokumentationszwecken:



Freie Blogger unterstützen!

Danke dass Sie uns unterstützen. Vergelts Gott!

€1,00

Codex Humanus


 

Advertisements

Über frankenberger10

Haftungsausschluß / Disclaimer: „ICH BEHALTE MIR ALLE RECHTE VOR UNTER UCC 1-308 WITHOUT PREJUDICE , OHNE IRGENDWELCHE NACHTEILE.“ Typisch für dieses Land wurde gerichtlich entschieden, daß man durch die Anbringung eines Verweises die Inhalte der verwiesenen Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Dieses Anspruch möchten wir selbstredend hiermit erfüllen und erklären feierlich, dass wir uns von allem, worauf wir verweisen, distanzieren (Hier liegt ja der tiefe Sinn von Verweisen – Vorsicht – Ironie.) Für alle Verweise und Verlinkungen auf unserer Webseite inklusive aller Unterseiten gilt, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung oder die Inhalte der verwiesenen Seiten haben, dafür weder haften noch irgendeine Verantwortung übernehmen können. Sie müssen schon selbst die Verantwortung für Ihren Zeigefinger auf der linken Maustaste übernehmen und natürlich für alles, was Sie dann Schlimmes lesen könnten, was bei unseren Verlinkungen mit Sicherheit nicht der political correctness entspricht. Eventuelle Unpässlichkeiten die durch die Benutzung dieser Datenstraßen beim Auswuchten Ihrer Gehirnwindungen auftreten könnten, bitten wir also tapfer zu tragen oder bei Ihrem Psychiater, sollten Sie diesen haben, zur Sprache zu bringen.

»

  1. Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s