Medizinskandal Migräne / Kopfschmerz


Quelle: Es reicht – Herz statt Hetze – statt Scheinasylanten abschieben! – K-Networld

Deutschlands Finale Kindle Edition

DEUTSCHLANDS FINALE

War es eine spontan einsetzende menschliche Regung der Pastorentochter Merkel, die deutschen Grenzen plötzlich in Gutsherrenart ohne parlamentarische Entscheidung für Flüchtlinge zu öffnen?

Ist es Zufall, dass daraufhin wie auf Kommando junge, kräftige Männer in unser Land marschieren, die oft keinen Pass, aber immer ein Smartphone bei sich haben?
Wie kommt es, dass einige von ihnen gar keinen schutzsuchenden Eindruck hinterlassen, sondern mit konkreter Erwartungshaltung in unser Land gekommen sind?

Warum sind nicht alle dankbar, sondern teilweise hoch kriminell?
Warum erfahren wir relevante Zusammenhänge zwischen Taten und Herkunft der Täter selten in der Presse?
Warum versuchen die Medien, jeden dieser Zusammenhänge krampfhaft zu entkräften oder zu entschuldigen?

Warum setzt man auch in Deutschland keine deutlichen Grenzen für kriminelle Zuwanderer, sondern entschuldigt fast jedes Fehlverhalten?Achtzehn Autoren  und Joachim Raeder beschreiben  Erfahrungen und Einschätzungen der Lage.

Mein persönlicher Eindruck:


Wir sollten nicht zu gutgläubig sein.
In der Politik gibt es selten Zufälle.


Was hier stattfindet, ist nicht nur ein Rechtsbruch der Politik, sondern ein Angriff auf Europa und insbesondere Deutschland!

Der Krieg ist nicht vorbei!
Der letzte Angriff auf das Volk läuft

Deutschlands Finale beginnt!

Taschenbuch, 160 Seiten, ca. 31.000 Wörter, Lesezeit: ca. 2 Stunden (250 Wörter / Min.)


Codex Humanus

Advertisements

Über frankenberger10

Haftungsausschluß / Disclaimer: „ICH BEHALTE MIR ALLE RECHTE VOR UNTER UCC 1-308 WITHOUT PREJUDICE , OHNE IRGENDWELCHE NACHTEILE.“ Typisch für dieses Land wurde gerichtlich entschieden, daß man durch die Anbringung eines Verweises die Inhalte der verwiesenen Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Dieses Anspruch möchten wir selbstredend hiermit erfüllen und erklären feierlich, dass wir uns von allem, worauf wir verweisen, distanzieren (Hier liegt ja der tiefe Sinn von Verweisen – Vorsicht – Ironie.) Für alle Verweise und Verlinkungen auf unserer Webseite inklusive aller Unterseiten gilt, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung oder die Inhalte der verwiesenen Seiten haben, dafür weder haften noch irgendeine Verantwortung übernehmen können. Sie müssen schon selbst die Verantwortung für Ihren Zeigefinger auf der linken Maustaste übernehmen und natürlich für alles, was Sie dann Schlimmes lesen könnten, was bei unseren Verlinkungen mit Sicherheit nicht der political correctness entspricht. Eventuelle Unpässlichkeiten die durch die Benutzung dieser Datenstraßen beim Auswuchten Ihrer Gehirnwindungen auftreten könnten, bitten wir also tapfer zu tragen oder bei Ihrem Psychiater, sollten Sie diesen haben, zur Sprache zu bringen.

»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s