Foto Wikipedia

Tornado zerlegte im Mai 2015 das Städtchen Bützow

Wobei hier die Frage ist: Ging das Unwetter vom HAARP – Feld aus, oder war Kühlungsborn das Ziel?

Welchen Sinn hätte es , die Kleinstadt selbst zu zerlegen. Es könnte zwar ein Systemfehler gewesen sein, aber auch ein Angriff, Liebesgrüße aus Moskau,  scheint möglich, denn wäre Kühlungsborn ausgeschaltet gewesen und nicht das arme Bützow, dann hätten Bundeswehr und NATO einen ordentlichen Schlag bekommen!

 

Putin hatte es angekündigt, „eine preiswerte und effektive Antwort auf die Provokationen der NATO“ zu finden.

Wenn wir die außerordentlichen Schäden an Umwelt und Menschen sehen, die seit der Mobilmachung gen Osten  ausgelöst wurden, dann ist der Aufmarsch gegen Rußland bereits heute ein finanzielles Desaster!

Aber leider werden die Pläne der durchgeknallten #Stratfor-Strategen trotzdem eiskalt durchgezogen. Es sei denn, die nächsten #Tornados treffen ihr Ziel und legen wichtige NATO-Standorte lahm.

Oder die Regierungen besinnen sich und geben den Anti-Rußland-Kurs auf.

Da hängt viel davon ab, wie sich die Lage in den USA entwickelt, ob die alten Seilschaften des Militärisch-Industriellen – Komplexes #MIK doch zu übermächtig sind.

Dies dürfte auch ein Grund sein, weshalb die Regierungsbildung so kindisch hinausgezögert wird. Die Vasallen müssen abwarten, wer nun Herr im Haus wird!

Advertisements

Über frankenberger10

Haftungsausschluß / Disclaimer: „ICH BEHALTE MIR ALLE RECHTE VOR UNTER UCC 1-308 WITHOUT PREJUDICE , OHNE IRGENDWELCHE NACHTEILE.“ Typisch für dieses Land wurde gerichtlich entschieden, daß man durch die Anbringung eines Verweises die Inhalte der verwiesenen Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Dieses Anspruch möchten wir selbstredend hiermit erfüllen und erklären feierlich, dass wir uns von allem, worauf wir verweisen, distanzieren (Hier liegt ja der tiefe Sinn von Verweisen – Vorsicht – Ironie.) Für alle Verweise und Verlinkungen auf unserer Webseite inklusive aller Unterseiten gilt, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung oder die Inhalte der verwiesenen Seiten haben, dafür weder haften noch irgendeine Verantwortung übernehmen können. Sie müssen schon selbst die Verantwortung für Ihren Zeigefinger auf der linken Maustaste übernehmen und natürlich für alles, was Sie dann Schlimmes lesen könnten, was bei unseren Verlinkungen mit Sicherheit nicht der political correctness entspricht. Eventuelle Unpässlichkeiten die durch die Benutzung dieser Datenstraßen beim Auswuchten Ihrer Gehirnwindungen auftreten könnten, bitten wir also tapfer zu tragen oder bei Ihrem Psychiater, sollten Sie diesen haben, zur Sprache zu bringen.

Eine Antwort »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s