Wenn man sich das einmal überlegt, was Jean Ziegler über die langen Jahre an die Öffentlichkeit gebracht hat, Bücher geschrieben, Vorträge gehalten, Interviews gegeben – und wie wenig es gebracht hat, dann könnte man schon verzweifeln.


In einem bemerkenswerten Interview mit Ken Jebsen hat er auch angedeutet, weshalb er das wohl alles überlebt hat! Alle paar Sekunden stirbt ein Kind. In absoluten Zahlen sind es in Asien die meisten Opfer, in prozentualen Zahlen ist Afrika vorne. Zwei Kontinente, die sehr reich sind, aber von „Entwicklungshilfe“ und Spenden der Gutmenschen leben!


Über eine Milliarde Euros haben Umweltschützer in den letzten zehn Jahren an Spenden und Steuergeldern bekommen! Damit radikale Waldschützer gegen den Rechtsstaat kämpfen?


Viele Bürger liegen heute in einer Art „Aufwachkoma“ – wie ein frisch Operierter im Aufwachraum. Man sollte das Video sehen, die Bücher lesen! Es ist eigentlich alles gesagt! Nur handeln muss man selbst. Ob man sich paramilitärisch mit dem noch vorhandenen Rechtsstaat anlegen sollte, wie es die radikalen Umweltschützer machen?


Wir Bürger, die den verseuchten Himmel thematisieren bleiben ruhig, setzen auf Aufklärung und Information! Deshalb nennt man uns Nazis und mögliche Terroristen, die paramilitärischen Umweltaktivisten jedoch „Helden“! Es lohnt sich, selbst hinzusehen, sich selbst überzeugen, ob jemand Held oder nur instrumentalisierter Dummdödel ist!


Hätte uns Egon Bahr früher etwas vom Unterwerfungsbrief erzählt, wäre manches anders gekommen. Leider denken heute viele, sie wüßten viel, oder gar alles, nennen Trump „dump“! Aber dieser könnte auf Infos der größten Nachrichtendienste zurück greifen? Auf das größte Militärpotential der Welt! Und den verkauft man ihnen als „the dump Trump“! Da würde ich nochmal genau recherchieren!

Jedenfalls zeigt Jean Ziegler genau auf die richtigen Stellen, da wo es uns allen weh tun sollte. Etwa  die Spekulation auf Nahrungsmittel! Ob solch ein Thema auch nur am Rande der „Sondierungsgespräche“ eine Rolle spielt?

 

Advertisements

Über frankenberger10

Haftungsausschluß / Disclaimer: „ICH BEHALTE MIR ALLE RECHTE VOR UNTER UCC 1-308 WITHOUT PREJUDICE , OHNE IRGENDWELCHE NACHTEILE.“ Typisch für dieses Land wurde gerichtlich entschieden, daß man durch die Anbringung eines Verweises die Inhalte der verwiesenen Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Dieses Anspruch möchten wir selbstredend hiermit erfüllen und erklären feierlich, dass wir uns von allem, worauf wir verweisen, distanzieren (Hier liegt ja der tiefe Sinn von Verweisen – Vorsicht – Ironie.) Für alle Verweise und Verlinkungen auf unserer Webseite inklusive aller Unterseiten gilt, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung oder die Inhalte der verwiesenen Seiten haben, dafür weder haften noch irgendeine Verantwortung übernehmen können. Sie müssen schon selbst die Verantwortung für Ihren Zeigefinger auf der linken Maustaste übernehmen und natürlich für alles, was Sie dann Schlimmes lesen könnten, was bei unseren Verlinkungen mit Sicherheit nicht der political correctness entspricht. Eventuelle Unpässlichkeiten die durch die Benutzung dieser Datenstraßen beim Auswuchten Ihrer Gehirnwindungen auftreten könnten, bitten wir also tapfer zu tragen oder bei Ihrem Psychiater, sollten Sie diesen haben, zur Sprache zu bringen.

»

  1. feld89 sagt:

    Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s