Wer solche Dinge äußert, der muss schon erhebliche Probleme haben. Aber manche schaffen es immer wieder, dabei gefilmt zu werden. Ich gehe mal davon aus, dass die Polizei den Strategen kennt. Ich kenne ihn nur von Videos, falls es der ist, für den ich ihn halte?
Jedenfalls äußert er sich auch zu unserem Thema im Bereich Umweltschutz – was reichlichen Schaden anrichtet und ich mich aus diesen Kreisen insgesamt heraus halte.
Dabei fällt mir jedoch eine Szene ein, die von einem bekannten Online-Magazin vor Jahren durchgezogen wurde. Ein paar halbstarke Bürschchen, dem Alkohol zugetan, bekamen angeblich ein Handgeld, um vor dem Haus einer Apothekerin zu pöbeln. Das wurde gefilmt und der Sprecher meinte:

Jetzt kommt hier Pogromstimmung auf!

Ein ertrunkenes Kind sollte damals  Opfer von Nazis gewesen sein. Tatsächlich ergaben sich immer wieder andere Bilder: Das Kind soll herzkrank gewesen sein und die nötige Aufsichtspflicht wurde angeblich verletzt. Nazis waren mal im Spiel, dann wieder nicht!

Jedenfalls beobachten wir das bei der Antifa, aber auch bei anderen, dass sie „gut gekleidet“ daher kommen. Wer bezahlt? Die einen brauchen Drogen, manche in Form von Alkohol. Aber eines sehen wir auch: wenn bestimmte Medien die Finger im Spiel haben, dann bleibt es selbst für Behörden schwierig, die Tatsachen zu finden.
Wenn also Antisemitismus wieder Thema wird, dann lassen wir dazu Dr. Korenzecher von der Jüdischen Rundschau sprechen:

In den sich bereits deutlichst abzeichnenden Untergang steht vielen voran die kaum noch nachzuvollziehende Selbstaufgabe-Politik des heutigen Merkel- , Steinmeier- und Maas-Deutschlands, die dem rasanten islam-bedingten Abbau unserer freiheitlichen säkularen und demokratischen Gesellschaftsstrukturen und einem massiven Anwachsen islam-bezogenen Judenhasses auch in unserem Lande Tür und Tor geöffnet haben.

Das jedem rationalen Argument trotzende widerwärtige, nahezu unkritische Hofieren des Panislamisten, eingeschworenen Judenfeindes und Ermächtigungsgesetz-Diktators Erdogan vor allem durch die Merkel-Regierung steht im Widerspruch zu dem vom Wähler vergebenen Regierungsauftrag und ist mit dem Willen zum Erhalt unserer demokratisch-freiheitlichen Lebenswelt ebenso wenig vereinbar wie die blinde Öffnung gegenüber islamischer Gewaltimmigration, die nun – trotz vorsätzlichen Einzelfall-Kleinredens durch Politik und Presse – auch in Deutschland mit nahezu täglichen islam-basierten Gewalteruptionen, Vergewaltigungen, Messerattacken und deutlicher Verachtung unseres Rechtssystems, die Bürger unseres Landes erkennbar verängstigt.

Noch Fragen?

Aus den Archiven:

http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-17976118.html

http://www.deutschlandfunk.de/wenn-die-recherche-ausbleibt.862.de.html?dram:article_id=123506

Advertisements

Über frankenberger10

Haftungsausschluß / Disclaimer: „ICH BEHALTE MIR ALLE RECHTE VOR UNTER UCC 1-308 WITHOUT PREJUDICE , OHNE IRGENDWELCHE NACHTEILE.“ Typisch für dieses Land wurde gerichtlich entschieden, daß man durch die Anbringung eines Verweises die Inhalte der verwiesenen Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Dieses Anspruch möchten wir selbstredend hiermit erfüllen und erklären feierlich, dass wir uns von allem, worauf wir verweisen, distanzieren (Hier liegt ja der tiefe Sinn von Verweisen – Vorsicht – Ironie.) Für alle Verweise und Verlinkungen auf unserer Webseite inklusive aller Unterseiten gilt, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung oder die Inhalte der verwiesenen Seiten haben, dafür weder haften noch irgendeine Verantwortung übernehmen können. Sie müssen schon selbst die Verantwortung für Ihren Zeigefinger auf der linken Maustaste übernehmen und natürlich für alles, was Sie dann Schlimmes lesen könnten, was bei unseren Verlinkungen mit Sicherheit nicht der political correctness entspricht. Eventuelle Unpässlichkeiten die durch die Benutzung dieser Datenstraßen beim Auswuchten Ihrer Gehirnwindungen auftreten könnten, bitten wir also tapfer zu tragen oder bei Ihrem Psychiater, sollten Sie diesen haben, zur Sprache zu bringen.

Eine Antwort »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s