Es müsste nicht nur ein Ruck durch Deutschland gehen, wir bräuchten eine grundlegende Reformation. Aber die Gefahr wäre groß, dass dabei jene ans Ruder kommen, die bereits Listen vorbereitet haben und diese nur zu gerne erdoganmäßig abarbeiten möchten.


Buchverlage und Buchhändler werden bereits bedroht, Familienfeste müssen unter Polizeischutz abgehalten werden und unbescholtene Umweltschützer werden mal eben zu Terroristen erklärt, weil die der Fluglobby in die Suppe spucken.
In einem Land, in dem Flaschensammler bestraft werden und Rentner wegen Mundraub ins Gefängnis kommen, der Zweifel an der Historie verfolgt wird und Seilschaften so eine starke Macht über Judikative und Exekutive haben, dass sie unliebsame Mitbürger mal eben für Jahre wegsperren können, mit der NetzDG eine fatale Art der Zensur in Kraft gesetzt wurde, in so einem Land freut man sich über die Freilassung Steudtners besonders medial jubilierend.


Hoffentlich kommt Yücel auch noch frei, bevor die schon immer hier lebenden Beheimateten und Erlebenden ausgestorben sind.


Jene, die aus den brutalen Straßenschlachten der 70er und 80er bis in die Höhen der Politik gespült wurden, rufen allerdings immer noch „Deutschland verrecke!“, denn deren Werk ist noch nicht getan.

bomber-harries-do-it-again
Wegen neuer Informationen aus unserem Netzwerk, bin ich nicht mehr weit davon entfernt, ähnliche Gedanken zu hegen. Auch wenn ich nicht nach „Bomber Harris“ rufe.


In früheren Zeiten hat ein Gott immer warnende Propheten vorher gesandt, wenn er etwa eine Stadt wie Sodom vernichten wollte.
Diese Mühe machen sich die Elohim heute nicht mehr. Mal sehen, ob die Götter evtl. bereits den Daumen nach unten gedreht haben, angesichts der Taten der schwarzmagischen Schadmentalitäten.

 


Auch Gottes Söhne hatte dieser ja nicht im Griff, wenn man der Genesis glauben schenken darf. Heute gibt es genug selbsternannte (Klima-)Götter, die die Welt retten möchten.

 

Erstaunlich, wie viele religiöse Menschen sich noch an den alten Legenden festhalten. Das Volk Gottes hatte ja sehr auf 5777 gehofft, wenn endlich Messias ben David kommen sollte, obwohl sich hundert Jahre vorher der Messias ben Joseph schon nicht hat blicken lassen.


Der US_Bibelbelt hatte sehr auf den 23.9.2017 getippt – war wieder nichts.


 


Irgendwie hat man das Gefühl, dass der Satan zur Erde gestiegen ist, wie auch in der Bibel beschworen. Dessen Anbeter scheinen offensichtlich mehr Erfolg bei der Umsetzung ihrer Absichten zu haben.

 


Weltweit nimmt die Zahl derer zu, die ganz offen Satanisten sind. Bei Facebook übrigens KEIN Grund, gesperrt zu werden – im Gegenteil.


Doch da liegt ja dann ein Gedankenfehler vor: Wenn Gott tot ist, bzw. nie exisiert hat, wie Hawkins meint zu wissen, dann ist es mit Satan wohl auch nicht weit her.
Aber weshalb sich damit den Tag versauen. Jetzt, wo die Deutschen gerade so zufrieden und glücklich sind und Herr Steudtner auch noch auf freiem Fuß:


Heute sind wir alle besonders glücklich! Halleluja!

 

Advertisements

Über frankenberger10

Haftungsausschluß / Disclaimer: „ICH BEHALTE MIR ALLE RECHTE VOR UNTER UCC 1-308 WITHOUT PREJUDICE , OHNE IRGENDWELCHE NACHTEILE.“ Typisch für dieses Land wurde gerichtlich entschieden, daß man durch die Anbringung eines Verweises die Inhalte der verwiesenen Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Dieses Anspruch möchten wir selbstredend hiermit erfüllen und erklären feierlich, dass wir uns von allem, worauf wir verweisen, distanzieren (Hier liegt ja der tiefe Sinn von Verweisen – Vorsicht – Ironie.) Für alle Verweise und Verlinkungen auf unserer Webseite inklusive aller Unterseiten gilt, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung oder die Inhalte der verwiesenen Seiten haben, dafür weder haften noch irgendeine Verantwortung übernehmen können. Sie müssen schon selbst die Verantwortung für Ihren Zeigefinger auf der linken Maustaste übernehmen und natürlich für alles, was Sie dann Schlimmes lesen könnten, was bei unseren Verlinkungen mit Sicherheit nicht der political correctness entspricht. Eventuelle Unpässlichkeiten die durch die Benutzung dieser Datenstraßen beim Auswuchten Ihrer Gehirnwindungen auftreten könnten, bitten wir also tapfer zu tragen oder bei Ihrem Psychiater, sollten Sie diesen haben, zur Sprache zu bringen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s