Diese zweite Sodalität handelte unter der Aufsicht und mit der ganzen Autorität der ersten, und es brachte die Bewohner der ganzen Erde dazu, das erste Tier anzubeten, das Tier, das eine tödliche Wunde gehabt hatte und geheilt worden war.
Es tat große und Aufsehen erregende Dinge und ließ vor den Augen der Menschen sogar Feuer vom Himmel auf die Erde fallen.
Mit Hilfe solcher außergewöhnlicher Taten, zu denen es von den vorhergehenden Logenbrüdern ermächtigt war und die es in seiner Gegenwart vollbrachte, gelang es ihm, die Bewohner der Erde irrezuführen.
Außerdem sorgte der „Club“ dafür, dass alle – Kleine und Große, Reiche und Arme, Freie und Sklaven – sich ein RFID-Kennzeichen auf die rechte Hand oder auf die Stirn machen ließen.

Hier ist Weisheit ´gefragt`. Wer Verstand und Einsicht hat, der finde heraus, was es damit auf sich hat.

Mein lieber Mann, da steht aber auch ein Blödsinn in manchen Büchern. Kein Wunder, dass eine Theologin warnte:

Nicht alles 1:1 glauben, sondern nur als sinngemäße Allegorie betrachten.

Folgerichtig werden heute sog. Verschwörungstheoretiker medial öffentlich gekreuzigt, Allegorier jedoch belobhudelt. Auf der Bühne des Kirchentages werden die Vorzüge des Drohnenkrieges dargestellt- Jesus hat offenbar keine Lust mehr, zu diesen Leuten zurück zu kehren. Verständlich!
Aber eines schlägt dem Fass dann doch den Boden aus:
Sie können bestimmt eine Reihe von Strategen, Parteien und Spendensammler aufzählen, die wie im Wahn „Klimawandel und Umweltschutz“ rufen. Eine Partei ist zu regelrechten manischen Decarbonisierern mutiert, viele haben über die Jahre zuvor  „Atomkraft nein Danke!“ gerufen. Diese Strategen waren nicht immer zimperlich, die Gegenseite jedoch auch nicht: „Wenn Du das Maul nicht hälst, machen wir Dich und Deine Familie platt“ – es ging und geht ja auch um Milliarden – und die Gesundheit der Menschen, unser aller Zukunft.
Aber stellen sie sich vor, die führenden Strategen einer bestimmten Partei würden nun zur Hauptsendezeit von den Medien als „potentielle Terroristen“ dargestellt, „man müsse damit rechnen, dass dies Entcarbonisierer ein Kohlekraftwerk in die Luft jagen“!
Genau das macht man gerade mit völlig unbescholtenen mutigen Umweltaktivisten, welche die Verseuchung der Luft per Flugzeug anprangern. Sie werden als mögliche gefährliche Terroristen diffamiert. Wer sich einigermaßen in Täuschland auskennt, der ahnt, wie stark die Kacke dann dampfen  muss! Man sollte nun erst recht auf bestimmte Dinge achten!

Hier ist Weisheit ´gefragt`. Wer Verstand und Einsicht hat, der finde heraus, was es damit auf sich hat.

 

 

Advertisements

Über frankenberger10

Haftungsausschluß / Disclaimer: „ICH BEHALTE MIR ALLE RECHTE VOR UNTER UCC 1-308 WITHOUT PREJUDICE , OHNE IRGENDWELCHE NACHTEILE.“ Typisch für dieses Land wurde gerichtlich entschieden, daß man durch die Anbringung eines Verweises die Inhalte der verwiesenen Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Dieses Anspruch möchten wir selbstredend hiermit erfüllen und erklären feierlich, dass wir uns von allem, worauf wir verweisen, distanzieren (Hier liegt ja der tiefe Sinn von Verweisen – Vorsicht – Ironie.) Für alle Verweise und Verlinkungen auf unserer Webseite inklusive aller Unterseiten gilt, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung oder die Inhalte der verwiesenen Seiten haben, dafür weder haften noch irgendeine Verantwortung übernehmen können. Sie müssen schon selbst die Verantwortung für Ihren Zeigefinger auf der linken Maustaste übernehmen und natürlich für alles, was Sie dann Schlimmes lesen könnten, was bei unseren Verlinkungen mit Sicherheit nicht der political correctness entspricht. Eventuelle Unpässlichkeiten die durch die Benutzung dieser Datenstraßen beim Auswuchten Ihrer Gehirnwindungen auftreten könnten, bitten wir also tapfer zu tragen oder bei Ihrem Psychiater, sollten Sie diesen haben, zur Sprache zu bringen.

Eine Antwort »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s