Breejen1

Der Auftakt zur abermaligen, bislang extrem peinlich-dilettantisch gestalteten, gähnend langweiligen und für die Rundfunkanstalten nicht wirklich sendefähigen (allenfalls bruchstückhaft) Veranstaltung namens „Goldener Aluhut“ wurde Ende August erneut lanciert, in der verzweifelten Hoffnung, außer den gezielt Rekrutierten noch ein paar ernsthaft Interessierte hinter dem Ofen hervor zu locken.

 

 

Flughimmel England - Deutschland

10 000 zivile Flüge täglich! Nicht wirklich lustig!

 
Giulia Silberberger zeichnet in erster Linie verantwortlich für dieses jeden guten Geschmack unterschreitende Event (jede Geburtstagsparty ist spannender).
Sie war einst feurige Jüngerin und Gläubige der Zeugen Jehovas, versuchte sich später als überzeugte „Hexe“, um dann letztlich in die verheerenden Fänge von Jörg Lorenz zu geraten, zwecks, wie es scheint, Beihilfe zur rapiden Zerstörung unseres wunderbaren Planeten.


Ihre Mutter ist derweil ebenfalls von der Existenz von Chemtrails seit langem überzeugt, so auch deren Ärztin, aber Tochter Giulia hat sie offenbar soweit dressiert, dass sie zumindest nirgends mehr entsprechende Kommentare hinterlässt und nunmehr alleine ihre Sorgen mit ihrem stillen Kämmerlein teilen muss.
Das Ehepaar Kai und Stephanie Wittschier war, zumindest für das Jahr 2015, ebenfalls mit von der Partie als Mitorganisatoren für diesen Inbegriff der Diffamierung.
Sie hatten allerdings bislang zu viel Muffensausen und Schiß in der Bux, um sich leibhaftig bei den Veranstaltungen in Berlin zu zeigen.


Besonders interessant ist in dem Aufruf der Hinweis auf den „Politiker mit Aluthut“.
Hier wird unmissverständlich bereits der Weg in schmierig-charakterloser Weise geebnet, den niedersächsischen Landtagsabgeordneten Martin Bäumer möglichst den servilen, verkrachten, intelligenzfreien Hyänen zum Fraß vorzuwerfen, weil er sich, man sollte es nicht glauben, tatsächlich noch für die Belange und Gesundheit der Bevölkerung einsetzt.

chems

Eine Atmosphäre aus Abgasen

Die Medien werden diese drittklassige Posse voraussichtlich abermals auf die Ebene eines Spektakels versuchen zu heben, haben sie doch bereits allesamt das Niveau der BILD längst unterschritten und ergehen sich in grenzenlosem Vasallentum.
Da muss man die BILD allmählich sogar noch loben – haben sie doch zumindest in den vergangenen Tagen eine ausgiebige Debatte zum Thema Geoengineering weitestgehend unzensiert auf ihrer Facebook-Seite durchgehen lassen, was wahrhaftig nicht Standard ist.


Giulia Silberberger und ihr seltsames Umfeld werden irgendwann wissen, was sie versucht haben anzurichten. Das Leben selbst wird es ihnen noch mitteilen.
Und die Menschen, die sich für die Schonung von Menschen, Biota und Biosphäre einsetzen, sollten sich von diesen seltsamen Leuten schlicht nicht irritieren lassen.

Ria den Breejen

http://blog.dergoldenealuhut.de/2016/08/27/die-nominierungsphase-fuer-den-goldenen-aluhut-2016-hat-begonnen/

Advertisements

Über frankenberger10

Haftungsausschluß / Disclaimer: „ICH BEHALTE MIR ALLE RECHTE VOR UNTER UCC 1-308 WITHOUT PREJUDICE , OHNE IRGENDWELCHE NACHTEILE.“ Typisch für dieses Land wurde gerichtlich entschieden, daß man durch die Anbringung eines Verweises die Inhalte der verwiesenen Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Dieses Anspruch möchten wir selbstredend hiermit erfüllen und erklären feierlich, dass wir uns von allem, worauf wir verweisen, distanzieren (Hier liegt ja der tiefe Sinn von Verweisen – Vorsicht – Ironie.) Für alle Verweise und Verlinkungen auf unserer Webseite inklusive aller Unterseiten gilt, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung oder die Inhalte der verwiesenen Seiten haben, dafür weder haften noch irgendeine Verantwortung übernehmen können. Sie müssen schon selbst die Verantwortung für Ihren Zeigefinger auf der linken Maustaste übernehmen und natürlich für alles, was Sie dann Schlimmes lesen könnten, was bei unseren Verlinkungen mit Sicherheit nicht der political correctness entspricht. Eventuelle Unpässlichkeiten die durch die Benutzung dieser Datenstraßen beim Auswuchten Ihrer Gehirnwindungen auftreten könnten, bitten wir also tapfer zu tragen oder bei Ihrem Psychiater, sollten Sie diesen haben, zur Sprache zu bringen.

Eine Antwort »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s