Raumpatrouille Orion ist damals wie eine Bombe eingeschlagen – ein Straßenfeger! Ich war begeistert. Habe den Sternenhimmel studiert und Aufrißzeichnungen von Raumschiffen angefertigt. 

Wer hätte das gedacht, dass vieles, was damals noch SciFi war, wenige Jahre danach Realität wurde und heute schon wieder alter überholter Käse ist.

So ist der Smart Dust auch aus der SciFi Literatur entnommen. Mal sehen, ob man das machen könnte, sagte sich eine Handvoll Wissenschaftler, die mit überreichen Mitteln ausgestattet waren.

Eine Kamera, die Feindesland ähnlich wie ein Satellit ausspähen könnte und welche man nicht abschießen könnte – das wäre es doch?

Geburtsstunde der eGrains

Man stelle sich vor: Elektronische Teilchen in Nanopartikelgröße – programmierbar! Wahnsinn! Ein Wolke aus Nanopartikeln, bei welcher jedes einzelne Patikelchen eine Minikamera wäre – alle untereinander vernetzt – Wahnsinn!

Aber wie versorgt man die Teilchen mit Engergie? Durch Energy Harvesting aus der Umgebung? Wahnsinn!

Man würde vom Boden aus etwa DAS sehen und sich über die schönen Farben freuen

bunte-wolken-

 

Völlig harmlos!? Oder eine Wolke aus Nanobots, die wie ein Schwarm aus künstlicher Intelligenz am Himmel ihre „Arbeit“ tun! Wahnsinn!

egrain text1

egrain2

 

Nanobot Foto Flickr.com

Wahnsinn!

Oder genialer technischer Fortschritt?

egrain3

Wenn ich heute sehe, wie kleinste Nanobots im Körper des Menschen bestimmte Reparaturarbeiten erledigen sollen, bis hin zu Eingriffen in die DNA, da wäre dann doch die Möglichkeit gegeben, die offensichtliche Schadsoftware DNA der Menschen zu ersetzen – durch eingeatmeten eGrain-Smart-Dust! Wahnsinn!

Aber für wahnsinnig werden ja gerade mit erhöhtem Medien- und Finanzaufwand jene gelabelt, die das alles nicht so ganz toll finden. Zumindest Diskussionsbedarf hätte man da doch noch! Oder hat man das auch schon wieder durchgezogen, ohne die Leute zu fragen, weil man sonst verunsichert wäre?

Ein bischen komisch silbrig schimmert der Himmel doch bereits.

Jedenfalls sicher alles harmlos – Wahnsinn!

Danke für die Unterstützung!

Advertisements

Über frankenberger10

Haftungsausschluß / Disclaimer: „ICH BEHALTE MIR ALLE RECHTE VOR UNTER UCC 1-308 WITHOUT PREJUDICE , OHNE IRGENDWELCHE NACHTEILE.“ Typisch für dieses Land wurde gerichtlich entschieden, daß man durch die Anbringung eines Verweises die Inhalte der verwiesenen Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Dieses Anspruch möchten wir selbstredend hiermit erfüllen und erklären feierlich, dass wir uns von allem, worauf wir verweisen, distanzieren (Hier liegt ja der tiefe Sinn von Verweisen – Vorsicht – Ironie.) Für alle Verweise und Verlinkungen auf unserer Webseite inklusive aller Unterseiten gilt, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung oder die Inhalte der verwiesenen Seiten haben, dafür weder haften noch irgendeine Verantwortung übernehmen können. Sie müssen schon selbst die Verantwortung für Ihren Zeigefinger auf der linken Maustaste übernehmen und natürlich für alles, was Sie dann Schlimmes lesen könnten, was bei unseren Verlinkungen mit Sicherheit nicht der political correctness entspricht. Eventuelle Unpässlichkeiten die durch die Benutzung dieser Datenstraßen beim Auswuchten Ihrer Gehirnwindungen auftreten könnten, bitten wir also tapfer zu tragen oder bei Ihrem Psychiater, sollten Sie diesen haben, zur Sprache zu bringen.

Eine Antwort »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s