Durch die gerade abgelaufenen Landtagswahlen bekommt das NPD-Verbot neue Wichtigkeit. Eigentlich ist die Partei nach dem Abzug der V-Leute ja prompt in der Bedeutungslosigkeit verschwunden, wird nun überraschend durch das medial groß thematisierte „Verbot“ wieder wichtig (gemacht).

Denn durch das Abschneiden der AfD braucht man neue Diffamierungslabels und Brandings, die man wie Keulen auf den neuen aufkommenden politischen Gegner schlagen kann.

Da wird bei Anne Will im TV mal eben locker vom Hocker die Afd für „täglich brennende“ Flüchtlingsheime verantwortlich gemacht und von einem angeblichen „Schießbefehl“ gegen Flüchtlinge schwadroniert. Das ist unterste Schublade und wird den ehemaligen Volksparteien in ihrer gekränkten Arroganz nur noch mehr Wählerverluste einbringen.

Halb so viel Arroganz macht doppelt sympathisch

Sympathische Menschen trifft man in der Politik auch eher selten. Aber Whistleblower

 

Jedenfalls braucht man nun ganz dringend ein NPD-Verbot, um in nächster Zeit um sich schlagen zu können. Nazi und NPD und „rechtspopulistisch“ bekommen  eine unfreiwillige Aufwertung verpasst. Eine der erfolgreichsten Lobbyarbeiten der Vergangenheit hat auf dieses Taktik aufgebaut: Die Verharmlosung der Flugzeugabgase!

Noch eine kleine Anmerkung zu den Protestwählern, welche die AfD so zahlreich gewählt haben: Ohne die Protestwähler zu Stuttgart21 würde es einen Kretschmann gar nicht geben, wie die mickrigen Wahlergebnisse der Grünen in den anderen Bundesländern zeigen.

 

Advertisements

Über frankenberger10

Haftungsausschluß / Disclaimer: „ICH BEHALTE MIR ALLE RECHTE VOR UNTER UCC 1-308 WITHOUT PREJUDICE , OHNE IRGENDWELCHE NACHTEILE.“ Typisch für dieses Land wurde gerichtlich entschieden, daß man durch die Anbringung eines Verweises die Inhalte der verwiesenen Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Dieses Anspruch möchten wir selbstredend hiermit erfüllen und erklären feierlich, dass wir uns von allem, worauf wir verweisen, distanzieren (Hier liegt ja der tiefe Sinn von Verweisen – Vorsicht – Ironie.) Für alle Verweise und Verlinkungen auf unserer Webseite inklusive aller Unterseiten gilt, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung oder die Inhalte der verwiesenen Seiten haben, dafür weder haften noch irgendeine Verantwortung übernehmen können. Sie müssen schon selbst die Verantwortung für Ihren Zeigefinger auf der linken Maustaste übernehmen und natürlich für alles, was Sie dann Schlimmes lesen könnten, was bei unseren Verlinkungen mit Sicherheit nicht der political correctness entspricht. Eventuelle Unpässlichkeiten die durch die Benutzung dieser Datenstraßen beim Auswuchten Ihrer Gehirnwindungen auftreten könnten, bitten wir also tapfer zu tragen oder bei Ihrem Psychiater, sollten Sie diesen haben, zur Sprache zu bringen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s