Deutschlands Grenzen sollen für unregistrierte Flüchtlinge geschlossen werden, fordert AfD-Chefin Frauke Petry. Die Grenzer müssten „notfalls auch von der Schusswaffe Gebrauch machen“.

„Diese Partei ist richtig gefährlich“

Der innenpolitische Sprecher der Grünen-Bundestagsfraktion, Volker Beck, erklärte, Petry habe mit ihrer Aussage bewiesen, „dass die AfD mit dem Rechtsstaat auf dem Kriegsfuß“ stehe. „Hier zeigt sich: Diese Partei ist richtig gefährlich,“ sagte er. Ein Einsatz von Schusswaffen gegen einen unerwünschten oder illegalen Grenzübertritt sei völlig unverhältnismäßig.

Der Grünen-Politiker Volker Beck wurde im  November mit dem Leo-Baeck-Preis des Zentralrats der Juden geehrt. Beck werde für sein herausragendes Engagement für die jüdische Gemeinschaft in Deutschland und gegen Antisemitismus ausgezeichnet.

So dürften dem Grünen-Politiker Volker Beck auch die israelischen Maßnahmen nicht ganz fremd sein, um etwa syrische Flüchtlinge abzuwehren.

Bisher ist Israel vom syrischen Bürgerkrieg relativ verschont geblieben. Doch angesichts der Bilder der Flüchtlinge, die zu Tausenden nach Europa strömen, hat nun auch in Israel eine Debatte darüber begonnen, ob man nicht mehr für die bedrängten Menschen aus dem Nachbarland tun sollte. Oppositionsführer Jitzhak Herzog und andere Oppositionspolitiker riefen dazu auf, dass Israel ‚einigen‘ von ihnen die Einreise erlauben sollte. Juden könnten nicht teilnahmslos zusehen, wenn Hunderttausende nach einem sicheren Hafen suchen, sagte Herzog.

Doch Ministerpräsident Benjamin Netanjahu und seine Minister wollen von solchen Appellen nichts wissen: Israel sei zu klein, um syrische und afrikanische Flüchtlinge aufzunehmen, sagte Netanjahu. „Wir müssen die Kontrolle über unsere Grenzen sicherstellen“, verlangt er und lässt seinen Worten erste Taten folgen.

Die israelische Regierung will nun doch keine syrischen Flüchtlinge aufnehmen. Stattdessen wird jetzt auch an der Grenze zu Jordanien ein neuer Hochsicherheits-Zaun errichtet. Vor allem soll er Terroristen und Schmuggler fernhalten.

Natürlich ist Israel ein besonderer Fall und selbst die UNO hat sich hier die Zähne ausgebissen. Sicher weiß Beck auch, wie schnell man in Israel zur Grenzsicherung zur Waffe greift – auch gegen Kinder!?  Seine Kritik in diese Richtung – bisher ungehört !

Weltweit sichern Staaten ihre Grenzen entsprechend und zeigen sich bei deren Schutz nicht zimperlich.

Schusswaffengebrauch

Vorsicht Schußwaffengebrauch!

Als unbewaffneter und nicht kampferprobter Normalbürger wird es mir aber schon langsam mulmig. Dass die Bevölkerung in Deutschland im Rahmen ihrer Möglichkeit „aufrüstet“, geht das an den verantwortlichen Politikstrategen tatsächlich vorbei?

Das ist fast schon Sarkasmus, wenn die CDU im laufenden Wahlkampf mit dem Begriff „Sicherheit“ auf Stimmenfang geht. Wie seit Jahrzehnten

Schützt uns

Wie realitätsfremd sind eigentlich Strategen wie Volker Beck. Als Bürger muß ich sogar innerhalb Deutschlands mit Schusswaffengebrauch rechen, bereits auf Privatgelände !

Versuchen sie mal, die HAARP-Anlage Marlow bei Rostock zu betreten oder irgend ein anderes Sicherheitsgelände. Da fragt keiner lange nach „Moral“ !

Städtebauliches Zukunftskonzept sind „gesicherte Wohnressorts“ – von bewaffnetem Wachpersonal geschützt. Solche „von Schußwaffen gesicherten“ Wohngebiete muß man sich leisten können. Sicherheit gegen Geld heißt die Parole der Zukunft. Da wird bereits heute ein Volker Beck nicht dazu gefragt.  Auch die Justiz ist weitgehend monetarisiert – auch „Recht“ muß man sich leisten können.  Willkommen in der NWO!

 

Advertisements

Über frankenberger10

Haftungsausschluß / Disclaimer: „ICH BEHALTE MIR ALLE RECHTE VOR UNTER UCC 1-308 WITHOUT PREJUDICE , OHNE IRGENDWELCHE NACHTEILE.“ Typisch für dieses Land wurde gerichtlich entschieden, daß man durch die Anbringung eines Verweises die Inhalte der verwiesenen Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Dieses Anspruch möchten wir selbstredend hiermit erfüllen und erklären feierlich, dass wir uns von allem, worauf wir verweisen, distanzieren (Hier liegt ja der tiefe Sinn von Verweisen – Vorsicht – Ironie.) Für alle Verweise und Verlinkungen auf unserer Webseite inklusive aller Unterseiten gilt, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung oder die Inhalte der verwiesenen Seiten haben, dafür weder haften noch irgendeine Verantwortung übernehmen können. Sie müssen schon selbst die Verantwortung für Ihren Zeigefinger auf der linken Maustaste übernehmen und natürlich für alles, was Sie dann Schlimmes lesen könnten, was bei unseren Verlinkungen mit Sicherheit nicht der political correctness entspricht. Eventuelle Unpässlichkeiten die durch die Benutzung dieser Datenstraßen beim Auswuchten Ihrer Gehirnwindungen auftreten könnten, bitten wir also tapfer zu tragen oder bei Ihrem Psychiater, sollten Sie diesen haben, zur Sprache zu bringen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s