Kleine böse Satire im Sinne von Charlie Hebdo – je suis Charlie? Gewidmet den Aluhut-Verleihern, die ja leider keine eigenen Ideen haben und sich so an den geistigen Hinterlassenschaften anderer anheften müssen:

Neulich fuhr ich mit meinem besten Studenten extra in den Bayerischen Wald, in die Nähe von Balbini. Dort hatte mich eine Okkultistin herausgefordert. Sie wolle gegen meinen Orgonstab antreten, den mir seinerzeit Außerirdische geschenkt hatten. Leider kann man solche Herausforderungen nicht ablehnen, wie die Okkultisten und Ponerologen unter uns sicher wissen.

Ich habe ihr dann schnell gezeigt, wo der Barthel den Most holt, alte Hexe ! Eine ganze Legion schwarzmagischer Schadmentalitäten habe ich ihr ausgetrieben und in ein Wolfsrudel hinein.

Auf dem Nachhauseweg, mitten auf einer einsamen Landstraße steht dann plötzlicher dieser Typ, weißer Lodenmantel und komischer Cowboyhut, aber von oben mit einem Licht angestrahlt.

Ich fahre langsam ran, Seitenscheibe runter und frage ganz höflich: „Was bist du denn für ein Arschloch, stehst mitten auf der Straße – du blöde Sau !“

Obwohl der Vogel sicher zwei Meter groß war, antwortet es überraschend weinerlich und mit völlig unmännlicher Stimme. Irgendwie sei er wohl beauftragt, mir einen Wunsch zu erfüllen, weil ich in letzter Zeit so viel für die Gute Sache getan habe. Da fahre ich ihn an: „Hallo – als Kind habe ich es schon aufgeschrieben und aufs Fensterbrett gelegt:

Ein MU und das dazugehörige ME ! „

Da hat er blöd geschaut und ist beleidigt von dannen gewichen – dämliche Blödaffen, diese Archonten.

Ich habe ihm dann noch hinterher gebrüllt: „Sei froh, dass ich kein DIN GIR haben möchte, Arschloch ! Und schönen Gruß an ENKI und ENLIL, die können mich mal dahinten lecken – zusammen mit ihrem Balg ASU ! „

Da ist er dann im sich Auflösen nochmal zusammengezuckt, die Drecksau !

Zuhause im Thomb hat mich mein Eleve ganz entsetzt gefragt: „Meister ‚J‘ – großer Elias, weshalb hast Du denn so unwirsch gegen den Archonten reagiert?“

„Die Schweinepriester pfropfen auf eine Säugetier-Basis ihren Samen auf! Da soll man nicht sauer werden? Pfuschen dann noch mehrmals an der DNA herum, aus Angst: Siehe – jene sind wie Unsereins geworden – kommt laßt uns hernieder fahren und die „Sprache ihrer DNA“ verwirren !“ Drecksäcke!

Kein Wunder, dass heute so viele den „Lichtträger“ anbeten – mit Erfolg !

Advertisements

Über frankenberger10

Haftungsausschluß / Disclaimer: „ICH BEHALTE MIR ALLE RECHTE VOR UNTER UCC 1-308 WITHOUT PREJUDICE , OHNE IRGENDWELCHE NACHTEILE.“ Typisch für dieses Land wurde gerichtlich entschieden, daß man durch die Anbringung eines Verweises die Inhalte der verwiesenen Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Dieses Anspruch möchten wir selbstredend hiermit erfüllen und erklären feierlich, dass wir uns von allem, worauf wir verweisen, distanzieren (Hier liegt ja der tiefe Sinn von Verweisen – Vorsicht – Ironie.) Für alle Verweise und Verlinkungen auf unserer Webseite inklusive aller Unterseiten gilt, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung oder die Inhalte der verwiesenen Seiten haben, dafür weder haften noch irgendeine Verantwortung übernehmen können. Sie müssen schon selbst die Verantwortung für Ihren Zeigefinger auf der linken Maustaste übernehmen und natürlich für alles, was Sie dann Schlimmes lesen könnten, was bei unseren Verlinkungen mit Sicherheit nicht der political correctness entspricht. Eventuelle Unpässlichkeiten die durch die Benutzung dieser Datenstraßen beim Auswuchten Ihrer Gehirnwindungen auftreten könnten, bitten wir also tapfer zu tragen oder bei Ihrem Psychiater, sollten Sie diesen haben, zur Sprache zu bringen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s