walstroem-schweden-vor-kolaps

Mit Tränen in den Augen verkündete die schwedische Außenministerin Wallström , dass das Land vor dem Kollaps stehe aufgrund des massiven Zustroms an Flüchtlingen.

Die „Daily Mail“ schreibt:

Swedish Foreign Minister claims the country is ‚facing collapse‘ because of the mass influx of refugees

  • Margot Wallstrom says Sweden cannot cope with the influx of refugees 
  • Says country is facing collapse as 190,000 asylum seekers arrive each year
  • Has called on other EU member states to share burden in taking in migrants 

Read more: http://www.dailymail.co.uk/news/article-3297317/Swedish-Foreign-Minister-claims-country-facing-collapse-mass-influx-refugees.html#ixzz3qT8JUWTw

Schweden ist offensichtlich überfordert, man wollte Freude, Frieden und Sicherheit  schenken und erntet Bitterkeit, Hass  und Kriminalität!

Stockholm kann heute schon mit Kriminalitätshochburgen der Dritten Welt oder Latein Amerikas „mithalten“ !

Aber weshalb hat man gegen Schweden die „Migrationswaffe“ gezogen?

Zu Zeiten der Regierung von Olaf Palme war das relativ klar – Palme war den US-Strategen ein Dorn im Auge.

Diese ließen sich allerhand einfallen, um ihn zu destabilisieren. Etwa fingierte „russische U-Boot“ – Angriffe.

Heute sprechen die beteiligten Geheimdienstleute ganz offen im TV darüber. Der CIA – Chef sagt:

Die westlichen Medien hatten den Auftrag, die inszinierten Geschehnisse übertrieben darzustellen !

Hört sich nach Lügenpresse an „Hatten den Auftrag!“

Das fiel mir gerade ein, als Frontal21 einen dubiosen Bericht zum Compact Magazin, KOPP-Verlag und Elsässer brachte.

Genau in der Woche, in welcher über die dramatisch fallenden Verkaufszahlen der Printmedien berichtet wird, nimmt man sich das kleine Compact Magazin vor mit gerade mal 30 000 Auflage. Da muß aber einigen Herrschaften das Gesäß auf Grundeis gehen?

Ulfkotte und KOPP Verlag wollten ja nur „Geld machen“ – klagen die GEZ finanzierten an ! Hört – hört!

Man würde schlecht recherchieren und auch die Unwahrheit berichten – wisse man !

Nachdem ich ausgelacht hatte, holte ich mir meine Unterlagen über wissentliche Falschberichte der Medien vor. Ganz dicke Akte. Auch mehrere Magazine der „Politmedien“: 75% Werbung und ein stolzer Verkaufspreis dazu ! Diese Herrschaften wollen also kein Geld verdienen. Immer diese offensichtlich verlogene Doppelmoral – unseriös!

Ich gehe jetzt auch nicht mit allen Büchern vom KOPP – Verlag konform, aber laßt doch auch mal eine andere Sicht der Dinge zu. Hier sind bereits wieder die wahren Totengräber der Demokratie am Werk – nicht mehr lange und die KOPP-Bücher werden öffentlich verbrannt. Schämen sie sich für diesen Bericht, Frontal21 !

Advertisements

Über frankenberger10

Haftungsausschluß / Disclaimer: „ICH BEHALTE MIR ALLE RECHTE VOR UNTER UCC 1-308 WITHOUT PREJUDICE , OHNE IRGENDWELCHE NACHTEILE.“ Typisch für dieses Land wurde gerichtlich entschieden, daß man durch die Anbringung eines Verweises die Inhalte der verwiesenen Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Dieses Anspruch möchten wir selbstredend hiermit erfüllen und erklären feierlich, dass wir uns von allem, worauf wir verweisen, distanzieren (Hier liegt ja der tiefe Sinn von Verweisen – Vorsicht – Ironie.) Für alle Verweise und Verlinkungen auf unserer Webseite inklusive aller Unterseiten gilt, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung oder die Inhalte der verwiesenen Seiten haben, dafür weder haften noch irgendeine Verantwortung übernehmen können. Sie müssen schon selbst die Verantwortung für Ihren Zeigefinger auf der linken Maustaste übernehmen und natürlich für alles, was Sie dann Schlimmes lesen könnten, was bei unseren Verlinkungen mit Sicherheit nicht der political correctness entspricht. Eventuelle Unpässlichkeiten die durch die Benutzung dieser Datenstraßen beim Auswuchten Ihrer Gehirnwindungen auftreten könnten, bitten wir also tapfer zu tragen oder bei Ihrem Psychiater, sollten Sie diesen haben, zur Sprache zu bringen.

Eine Antwort »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s