Der Goldene Aluhut

Der Goldene Aluhut

Xavier Naidoo war natürlich der prominenteste unter den Nominierten. Auch ich hatte die zweifehafte Ehre, blieb aber weit abgeschlagen. Das wäre auch schwer, mir einen „Aluhut“ zu verpassen, denn ich habe in mehreren Dutzend Dissertation, Doktorarbeiten und tausenden Forschungsberichten bzw. Fachartikeln zum Thema „Wolken, Kondensstreifen und Solar Radiation Management“ recherchiert. Über hundert Jahre könnte man weiter recherchieren, denn alleine zum Thema Solar Radiation Management gibt es weltweit sicher über 3 Millionen Bücher, Fachartikel und Forschungsberichte – ein bischen viel für eine „Verschwörungstheorie“ !

In der Sparte „Chemtrails“ hat die wunderbare sympathische  Künstlerin und Autorin  Ria den Breejen „gewonnen“.  Ebenso wie Naidoo hat sie den zweifelhaften  Preis auf der Veranstaltung Ende Oktober nicht entgegen genommen, zu niveaulos waren die Beleidigungen auf entsprechenden Social Media Foren.

Insgesamt war dieser erneute Diffamierungsversuch kritischer Bürger ein rechter Fehlschlag. Obwohl die kleine Veranstalter-Agentur bundesweit Medienecho gefunden hat. Ratsch und Tratsch sind bei uns Deutschen anscheinend gentechnisch verwurzelt. Mobben und Dissen, ja da sind wir dabei, das ist priiii iii ma !

Selbst der RBB setze seinen ZIBB Moderatoren lustige Aluhüte auf  und lachend zeigte man auf einen Kondensstreifen: Haha – alles harmloser Wasserdampf.

Junge – du hast dir den Aluhut zurecht aufgesetzt. Denn selbst das Umweltbundesamt warnt heute vor den „künstlichen Zirren-Wolken“ des enormen Flugverkehrs. Künstliche Wolken, aus welchen es niemals regnet und die oft jahrelang in der Atmosphäre bleiben.

Der Wolkenpapst Stephan Borrmann hatte selbst „behördlichen Widerstand“ zu überwinden, um mit an Flugzeugen hängenden „Schlepptorpedos“ die Zusammensetzung dieser „neuen Wolken“ zu erforschen. Ein beteiligtes Vögelein zwitscherte mir etwas von „gefriergetrockneten chemischen Substanzen“ zu – danach wäre der Begriff „Chemtrails“ zutreffend !

Bei der Aluhut Veranstaltung konnte man also „unter sich“ im eigenen Saft der Selbstgerechtigkeit die eigene „Besserwisserei“ feiern  – viel Spaß weiterhin beim Tratsch im Treppenhaus !

Advertisements

Über frankenberger10

Haftungsausschluß / Disclaimer: „ICH BEHALTE MIR ALLE RECHTE VOR UNTER UCC 1-308 WITHOUT PREJUDICE , OHNE IRGENDWELCHE NACHTEILE.“ Typisch für dieses Land wurde gerichtlich entschieden, daß man durch die Anbringung eines Verweises die Inhalte der verwiesenen Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Dieses Anspruch möchten wir selbstredend hiermit erfüllen und erklären feierlich, dass wir uns von allem, worauf wir verweisen, distanzieren (Hier liegt ja der tiefe Sinn von Verweisen – Vorsicht – Ironie.) Für alle Verweise und Verlinkungen auf unserer Webseite inklusive aller Unterseiten gilt, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung oder die Inhalte der verwiesenen Seiten haben, dafür weder haften noch irgendeine Verantwortung übernehmen können. Sie müssen schon selbst die Verantwortung für Ihren Zeigefinger auf der linken Maustaste übernehmen und natürlich für alles, was Sie dann Schlimmes lesen könnten, was bei unseren Verlinkungen mit Sicherheit nicht der political correctness entspricht. Eventuelle Unpässlichkeiten die durch die Benutzung dieser Datenstraßen beim Auswuchten Ihrer Gehirnwindungen auftreten könnten, bitten wir also tapfer zu tragen oder bei Ihrem Psychiater, sollten Sie diesen haben, zur Sprache zu bringen.

»

  1. […] gehe mal davon aus, dass Mann und Siebert nächstes Jahr Xavier Naidoo beim “Goldenen Aluhut” ablösen […]

    Gefällt mir

  2. […] Hintern zukneifen, geht Antony Spatola an die Öffentlichkeit.  Wie das ausgehen kann, hat gerade Xavier Naidoo zu spüren bekommen. Aber so wie man einem Naidoo nicht so schnell ans Bein pinkelt, so läßt […]

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s