Zahlreiche Abwasseruntersuchungen auf Rückstände nach Drogen haben erschreckende Ergebnisse gebracht.. Danach verbrauchen etwa 38 Millionen Rhein-Anrainer an die 11 Tonnen Kokain pro Jahr. Hochgerechnet auf Deutschland sind das, sagen wir, 25 Tonnen.“

Gerade am Rhein liegen ja die bekannten Institute, von welchen einzelne 7000 Verfahren u.a. wegen bandenmäßigem Betrug anhängig haben. Die HARTZ IV – Bezieher werden kaum das Geld für so viel Koks haben. Evtl. kann man dann auf verminderte Schuldfähigkeit plädieren, wenn die meistens zugekokst sind!
Ähnliche Studien gibt es europaweit und auch die USA sind gut dabei.
Jedenfalls ist die europäische Elite stark auf Koks. Das erklärt manches!

Antwerpen kokst, Paris kifft und Prag nimmt Crystal

Bereits zum wiederholten Mal hat das Schweizer Institut Eawag die Abwässer europäischer Städte auf Drogen getestet – und kommt dabei zu erstaunlichen Ergebnissen. Rein rechnerisch wird demnach in Zürich täglich rund 1,6 Kilogramm Kokain konsumiert.

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.kokain-und-co-drogen-im-abwasser-antwerpen-kokst-paris-kifft-und-prag-nimmt-crystal.1a281532-f106-4f1e-bf24-34114514faf1.html

Das kostet Geld, auch wenn man ganz gut verdient. Schließlich die Sucht – man verkauft die eigene Großmutter, um an die Drogen zu kommen. Schlagartig wird mir klar, was nicht stimmt, was faul ist:

Die Elite ist unter Drogen – also „vermindert schuldfähig“ ?

Das Präkariat, nicht minder durstig – gerne unter Strom – der Mittelstand beläßt es auch schon lange nicht mehr beim Conjäckchen – Mittelstand hat das Geld für reichlich Suff. Viele gepflegte Alkoholiker, die aber noch einigermaßen ihren Job erfüllen können.

Starke Koksrückstände ausgerechnet in Opernhäusern – es koksen also auch Mama und Papa – nicht nur die Kids.

Drogen und Nutten – damit wird Deutschland am Laufen gehalten. Somit wird alles völlig klar. Wenn viele Menschen nur noch verwundert den Kopf schütteln, sie die Welt nicht mehr verstehen – jemand der unter Drogen ist, den kann man auch nicht mehr verstehen.

Jetzt begreife ich auch, weshalb die weißen Streifen am Himmel für viele normal sind und die weltweit gesichteten „bunten Wolken“ niemand auffallen: Für die Junkies der Lumpenelite NORMAL !

Advertisements

Über frankenberger10

Haftungsausschluß / Disclaimer: „ICH BEHALTE MIR ALLE RECHTE VOR UNTER UCC 1-308 WITHOUT PREJUDICE , OHNE IRGENDWELCHE NACHTEILE.“ Typisch für dieses Land wurde gerichtlich entschieden, daß man durch die Anbringung eines Verweises die Inhalte der verwiesenen Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Dieses Anspruch möchten wir selbstredend hiermit erfüllen und erklären feierlich, dass wir uns von allem, worauf wir verweisen, distanzieren (Hier liegt ja der tiefe Sinn von Verweisen – Vorsicht – Ironie.) Für alle Verweise und Verlinkungen auf unserer Webseite inklusive aller Unterseiten gilt, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung oder die Inhalte der verwiesenen Seiten haben, dafür weder haften noch irgendeine Verantwortung übernehmen können. Sie müssen schon selbst die Verantwortung für Ihren Zeigefinger auf der linken Maustaste übernehmen und natürlich für alles, was Sie dann Schlimmes lesen könnten, was bei unseren Verlinkungen mit Sicherheit nicht der political correctness entspricht. Eventuelle Unpässlichkeiten die durch die Benutzung dieser Datenstraßen beim Auswuchten Ihrer Gehirnwindungen auftreten könnten, bitten wir also tapfer zu tragen oder bei Ihrem Psychiater, sollten Sie diesen haben, zur Sprache zu bringen.

Eine Antwort »

  1. […] sind die nur alle unter Drogen? Abwassertests haben wieder gezeigt, dass besonders in Regierungsvierteln oder bei Finanzhochburgen […]

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s