Nicht erst seit Huntington tragen die US_Denkfabriken die Migrationswaffe wie eine Monstranz vor sich her.

Eroberung von Ländern nach vorheriger Destabilisierung wurde mehrfach erfolgreich angewandt. Aber was hat denn das kriecherische Deutschland verbrochen? Die Deutschland GmbH gehört längst ausländischen Investoren und Merkel hat sich sicher nicht geweigert, den Unterwerfungsbrief zu unterschreiben.

Offenbar will man ganz sicher gehen, dass sich Europa und speziell Deutschland nicht doch mit Rußland „verbrüdern“ – denn das würde die ganz große Vision einer NWO mächtig stören?

Manche behaupten ja nun, Rußland sei in Wirklichkeit der Auslöser des „flow-of-the-people“ ?

Wenn man den großen zionistischen Einfluß auf Putin im Auge hat, könnte man schon auf den Gedanken kommen. Für religiöse Fanatiker steht „Groß-Israel“ ganz oben auf der Agenda.

Aber so „tricky“ ist selbst Putin nicht, den Migrations-Spieß so genial anzuwenden. Wer für die Kriege und Terror in Nahost verantwortlich ist, das wissen wir nur zu gut.

Wie es weitergeht, das kann man in den Strategie-Papieren der Think-Tanks schön nachlesen – auch in der angewandten Praxis – etwa an Argentinien.

Argentinien, einst ein reiches blühendes Land, wurde von Gangstern und Verbrechern ausgeplündert – also von Spekulanten und der eigenen Elite mit den dazugekauften Politikern. Das Land hat heute mit die höchste Mordrate. Ähnliches Schicksal wie Venezuela. In Caracas heute mehrere Dutzend Morde pro Tag.

Gerade erfahre ich, dass entsprechende Nachrichten in Deutschland massiv unterdrückt werden. Die hohe Zahl an Straftaten durch zugewanderte Menschen wird wie in einer Diktatur zensiert?

An Lateinamerika sehen wir schön, was uns auch blühen könnte, wenn die Sozialsysteme kollabieren.

Menschen, die ohne Sozialhilfe nur wenig Möglichkeiten haben. Das endet in Gewalt und Kriminalität, liefert den handelnden Strategen die Vorlage für noch mehr Abbau von Rechten und für immer mehr Kontrolle.

„Die größte Sünde in Lateinamerika ist es, arm zu sein!“ Denn dann ist man vogelfrei und muß sich etwas einfallen lassen, um den eignen Lebensunterhalt zu „erwirtschaften“!

Das wird sich in den nächsten Wochen, evtl. Tagen, schnell zeigen, wohin der Zug rollt.

Im Zeitalter der globalen Überwachung geschieht nichts mehr „ungeplant“ und schon gar nicht „unbemerkt“ !

Wenn also die beiden verantwortlichen Minister von diesem epochalen Jahrhundertereignis „völlig überrascht“ wurden, dann müssen sie sofort aus dem Amt ! Mit riesigen Ministerien im Rücken, wollen sie die Ahnungslosen spielen? Sauerei!

Protestieren sie, bevor wir wie Lateinamerika enden – oder schlimmer. Denn das End-Ziel ist ja wohl eine Konfrontation der NATO mit Rußland?

Bundespresseamt

Wir wissen nichts – Gute Nacht – Schlafen sie weiter – hier gibt es nichts zu sehen!

Advertisements

Über frankenberger10

Haftungsausschluß / Disclaimer: „ICH BEHALTE MIR ALLE RECHTE VOR UNTER UCC 1-308 WITHOUT PREJUDICE , OHNE IRGENDWELCHE NACHTEILE.“ Typisch für dieses Land wurde gerichtlich entschieden, daß man durch die Anbringung eines Verweises die Inhalte der verwiesenen Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Dieses Anspruch möchten wir selbstredend hiermit erfüllen und erklären feierlich, dass wir uns von allem, worauf wir verweisen, distanzieren (Hier liegt ja der tiefe Sinn von Verweisen – Vorsicht – Ironie.) Für alle Verweise und Verlinkungen auf unserer Webseite inklusive aller Unterseiten gilt, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung oder die Inhalte der verwiesenen Seiten haben, dafür weder haften noch irgendeine Verantwortung übernehmen können. Sie müssen schon selbst die Verantwortung für Ihren Zeigefinger auf der linken Maustaste übernehmen und natürlich für alles, was Sie dann Schlimmes lesen könnten, was bei unseren Verlinkungen mit Sicherheit nicht der political correctness entspricht. Eventuelle Unpässlichkeiten die durch die Benutzung dieser Datenstraßen beim Auswuchten Ihrer Gehirnwindungen auftreten könnten, bitten wir also tapfer zu tragen oder bei Ihrem Psychiater, sollten Sie diesen haben, zur Sprache zu bringen.

»

  1. http://www.rbb-online.de/politik/thema/fluechtlinge/berlin/2015/10/moabit-hilft-demonstriert-in-berlin-gegen-zustaende-vor-dem-lage.html

    „Moabit hilft“ geht auf die Straße: Die ehrenamtlichen Helfer klagen, der Senat tue nach wie vor nichts, um die Flüchtlinge vor dem Landesamt für Gesundheit und Soziales zu versorgen. Die neue Registrierung hat ihrer Meinung nach wenig geändert, denn sie gilt nicht für tausende „Altfälle“. Am Samstag protestieren die Helfer in Berlin.

    Gefällt mir

  2. https://youtu.be/n3lXydfFCY8 Fast ein deutscher SNOWDEN ! Nationen, die sich aufschwingen als „Weltpolizei“ – aber internationale Gerichstshöfe nicht anerkennen ! Ein Irrenhaus !

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s