In Berlin hatten wir ja lange Zeit seltsame Knallgeräusche. Weil gerade die Berliner Presse das Wort „Recherche“ nicht mehr kennt, konnte man etliche „Satirebeiträge“ dazu lesen.

NANU – dreht die Ministerin ein neues #ziek Erotikvideo ?  So dachten viele Berliner aufgeschreckt durch laute explosionsartige Bums- und Knallgeräusche!

Insider gingen damals aber davon aus, dass ein Superlaser getestet wurde.

Die großkalibrige Kanone namens Teramobile-Femtosekundenlaser steht am Institut von Professor Ludger Wöste an der Freien Universität Berlin. Die Lichtkanone, die in einem mobilen Container untergebracht ist, feuert infrarotes Licht mit vier Terawatt – das ist die Leistung von mehreren tausend großen Kraftwerken.

Wenn so ein Teil feuert ….. Mäusepüpschen ist das sicher nicht —- Allerdings feuert er offiziell nur für 0,000.000.000.000.1 Sekunden, so dass die Energie im Laserstrahl eine zuckerwürfelkleine Wassermenge nur um weniger als ein zehntel Grad Celsius erwärmen kann. Doch das kurze intensive Lichtpaket reicht aus, um im übersättigten Dampf Tröpfchen zu erzeugen. Dabei entreißt der Laser den Atomen in der Luft ihre negative Ladung, es entsteht entlang des Lichtstrahls eine wenige Zentimeter breite Zone geladener Moleküle – ein so genannter Plasmakanal –, an denen sich der Wasserdampf zu Tröpfchen ballt.

Was nun genau die Ursache für die lauten nächtlichen Knallgeräusche gewesen sein mag, ein anderers Phänomen ist weltweit zu hören: Die Trompeten von Jericho?

 

Ich selbst habe die „Posaunen“ auch mehrmals gehört.

Man denkt direkt an die Sieben Posaunen, gefolgt von den sieben Schalen, so wie es in der Bibel beschrieben wurde.

Immerhin, nach „neuen“ Wolkenformationen nun „neue“ Sound Phänomene .

Gehört das alles bereits zur Inszenierung der „NEUEN Weltordnung“, die erst neulich wieder von unserer Kanzlerin beschworen wurde. 

Oder haben die Aliens die krummen Finger im Spiel?

Jedenfalls sind die Trompeten von Jericho den „Geräuschen“ in dem folgenden Video auffällig ähnlich:

Egal, was das alles wieder zu bedeuten haben mag – es wird mit Sicherheit HARMLOS sein !

Advertisements

Über frankenberger10

Haftungsausschluß / Disclaimer: „ICH BEHALTE MIR ALLE RECHTE VOR UNTER UCC 1-308 WITHOUT PREJUDICE , OHNE IRGENDWELCHE NACHTEILE.“ Typisch für dieses Land wurde gerichtlich entschieden, daß man durch die Anbringung eines Verweises die Inhalte der verwiesenen Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Dieses Anspruch möchten wir selbstredend hiermit erfüllen und erklären feierlich, dass wir uns von allem, worauf wir verweisen, distanzieren (Hier liegt ja der tiefe Sinn von Verweisen – Vorsicht – Ironie.) Für alle Verweise und Verlinkungen auf unserer Webseite inklusive aller Unterseiten gilt, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung oder die Inhalte der verwiesenen Seiten haben, dafür weder haften noch irgendeine Verantwortung übernehmen können. Sie müssen schon selbst die Verantwortung für Ihren Zeigefinger auf der linken Maustaste übernehmen und natürlich für alles, was Sie dann Schlimmes lesen könnten, was bei unseren Verlinkungen mit Sicherheit nicht der political correctness entspricht. Eventuelle Unpässlichkeiten die durch die Benutzung dieser Datenstraßen beim Auswuchten Ihrer Gehirnwindungen auftreten könnten, bitten wir also tapfer zu tragen oder bei Ihrem Psychiater, sollten Sie diesen haben, zur Sprache zu bringen.

»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s