Einige Chemtrail-Foren haben erstaunliche Mitgliederzahlen. Etwa 1% beteiligt sich dann durchschnittlich an Diskussionen, reichlich vorhandenes Infomaterial, zum Selbstkostenpreis erhältlich, wird kaum abgefragt! Schade!


Um das Thema für die Öffentlichkeit noch besser zu transportieren, haben einige Admins sich entschlossen, verstärkt über die ganz normalen Emissionen zu berichten. Der #Frame #CHEMTRAILS ist für die normalen Leute zu stark negativ gelabelt und Solar Radiation Management kommt klinisch wissenschaftlich  sauber daher,  als dass man sich dazu Sorgen machen würde.


Dass wir da wieder den richtigen Riecher hatten, hat sich schnell gezeigt. Es kommen Leute zum Vorschein, die sich selten oder gar nicht äußern und wollen nun wissen:

Chemtrails haben nichts mit Feinstaub zu tun.

Oh doch! Die Debatte zu den Emissionen der Flugzeuge ist ein starker Hebel, um die Chemtraildebatte weiter in die Öffentlichkeit zu tragen !

Also – dranbleiben !


Nachtrag 2019: Was da geht, haben nun die #Flygskam-Bewegung und Greta Thunberg gezeigt: Immer mehr Menschen sagen #wirbleibenamboden, leisten #Flugverzicht!


Ein schöner Ansatz, um Menschen die ganze Wahrheit über die Sauerei am Himmel nahezubringen. Denn durch die von Russen und Chinesen offen gelegte Ionosphärenmanipulation, wird auch die Chemtrailsauerei in einem neuen Licht gesehen, die eng damit zusammen hängt.


Dieser Artikel wurde für sie von den Freidenkern und Rentier Rudicke bezahlt!

»Lütt Dirn, Kumm man röwer, ick hebb ’ne Birn.« So verschenkte Ribbeck seine Birnen. Auch wir verschenken hier kostenlose Info und Lesestoff, getreu unseres Bildungsauftrages. Falls Sie über eine gewisse Bonität verfügen, würden wir uns freuen, sie ebenfalls als Sponsor für die „gute Sache“ gewinnen zu können! Fühlen Sie sich auch gerne völlig frei, den Artikel zu teilen! 😉 Allen anderen: guten Weg und Guten TAG!

€1,00

Über frankenberger10

Haftungsausschluß / Disclaimer: „ICH BEHALTE MIR ALLE RECHTE VOR UNTER UCC 1-308 WITHOUT PREJUDICE , OHNE IRGENDWELCHE NACHTEILE.“ Typisch für dieses Land wurde gerichtlich entschieden, daß man durch die Anbringung eines Verweises die Inhalte der verwiesenen Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Dieses Anspruch möchten wir selbstredend hiermit erfüllen und erklären feierlich, dass wir uns von allem, worauf wir verweisen, distanzieren (Hier liegt ja der tiefe Sinn von Verweisen – Vorsicht – Ironie.) Für alle Verweise und Verlinkungen auf unserer Webseite inklusive aller Unterseiten gilt, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung oder die Inhalte der verwiesenen Seiten haben, dafür weder haften noch irgendeine Verantwortung übernehmen können. Sie müssen schon selbst die Verantwortung für Ihren Zeigefinger auf der linken Maustaste übernehmen und natürlich für alles, was Sie dann Schlimmes lesen könnten, was bei unseren Verlinkungen mit Sicherheit nicht der political correctness entspricht. Eventuelle Unpässlichkeiten die durch die Benutzung dieser Datenstraßen beim Auswuchten Ihrer Gehirnwindungen auftreten könnten, bitten wir also tapfer zu tragen oder bei Ihrem Psychiater, sollten Sie diesen haben, zur Sprache zu bringen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s